Tag: Rechtssachen [Seite 7]

Bild

Drogenhandel im Darknet: Kfz-Meister wegen 4.391 F├Ąllen verurteilt

Ein Kfz-Meister aus Euskirchen wurde k├╝rzlich vom Landgericht Bonn wegen Drogenhandels im Darknet verurteilt. Nach umfangreichen Ermittlungen der Polizei wurde ihm vorgeworfen, in 4.391 F├Ąllen mit Bet├Ąubungsmitteln gehandelt zu haben und dabei zwischen Oktober 2017 und September 2022 einen Umsatz von 223.000 Euro erzielt zu haben. Die Strafkammer verurteilte den Mann zu einer Freiheitsstrafe von f├╝nf Jahren wegen Handeltreibens mit Bet├Ąubungsmitteln in nicht geringer Menge.

Bild

Verl├Ąngerung der Telefon├╝berwachung in NRW um f├╝nf Jahre geplant

Die nordrhein-westf├Ąlische Landesregierung plant eine Verl├Ąngerung der Telefon├╝berwachung um weitere f├╝nf Jahre. Die Rechtsgrundlage f├╝r die Telekommunikations├╝berwachung (TK├ť) l├Ąuft eigentlich zum Ende des Jahres aus, jedoch soll ein Gesetzentwurf nun eine Fortsetzung erm├Âglichen. Ziel ist es, schwerste Straftaten wie Terroranschl├Ąge, Mordversuche und Kindesentf├╝hrungen weiterhin durch die ├ťberwachung von Verd├Ąchtigen zu bek├Ąmpfen.

Bild

Downloader App aus dem Google Play Store entfernt: Israels TV-Sender setzen sich durch

Die Downloader App, die es Nutzern erm├Âglicht, Apps herunterzuladen und zu installieren, die im offiziellen App Store nicht verf├╝gbar sind, wurde aufgrund einer Anfrage zweier israelischer TV-Sender aus dem Google Play Store entfernt. Die App ist noch im Amazon App Store erh├Ąltlich. Seit fast sieben Jahren und mit ├╝ber 50 Millionen Installationen ist die Downloader App f├╝hrend beim sogenannten Sideloading, der inoffiziellen Installation von Programmen ├╝ber Umwege.

Bild

YouTuber wegen Uploads von Spielen und Anime in Japan verhaftet

In Japan wurde ein 52-j├Ąhriger YouTuber aus Nagoya verhaftet, weil er gegen das Urheberrechtsgesetz versto├čen hatte, indem er Anime- und Gameplay-Clips auf seinen YouTube-Account hochgeladen hatte. Die Verhaftung erfolgte am 17. Mai 2023 durch die Pr├Ąfekturpolizei Miyagi. Der YouTuber soll seit einigen Jahren, zumindest aber seit 2019, Filmmaterial von Steins;Gate: My Darling's Embrace und Spy x Family hochgeladen haben.

Bild

Uptobox - der Sharehoster f├╝r 18 Monate in ganz Frankreich gesperrt

Ein Gerichtsurteil vom 11. Mai hat dazu gef├╝hrt, dass franz├Âsische Internetanbieter den Zugang zum Online-Speicherdienst Uptobox f├╝r 18 Monate blockieren m├╝ssen. Der Anbieter wurde im Jahr 2011 gegr├╝ndet und hat seinen h├Âchsten Besucheranteil in Frankreich mit einem gesch├Ątzten Anteil von 34,30 Prozent. Die DNS-Blockade ist bereits bei einem ISP, Orange, in Kraft und die anderen Unternehmen haben insgesamt 15 Tage Zeit, das Gerichtsurteil umzusetzen.

Shiny Flakes zu 4,5 Jahren Haft verurteilt - erneuter Fall des Online-Drogenshops

Maximilian S., auch bekannt als Shiny Flakes, wurde erneut verurteilt. Das Landgericht Leipzig hat den 28-j├Ąhrigen Wiederholungst├Ąter zu viereinhalb Jahren Freiheitsstrafe verurteilt. Bereits 2015 wurde er wegen seines Online-Drogenshops gleichen Namens zu siebeneinhalb Jahren Haft verurteilt. Aufgrund seiner guten F├╝hrung in der Strafanstalt musste er jedoch nicht die gesamte Zeit absitzen.

Bild

Nintendo startet Kampagne gegen Piraterie: Raubkopierer von Zelda TotK sollten vorsichtig sein

Das neueste Zelda-Spiel, Tears of the Kingdom (TotK), hat innerhalb weniger Tage nach Ver├Âffentlichung bereits Millionen von Spielern weltweit erreicht. Das Spiel hat einen beeindruckenden Start hingelegt und konnte innerhalb von nur drei Tagen mehr als 10 Millionen Kopien des Switch-Titels verkaufen - ein Wert, den bisher kein anderes Spiel dieser Serie erreicht hat.

Bild

Vietnam will als Hafen f├╝r Piraten-Websites nicht mehr gelten

In Vietnam wurden bisher mehrere gro├če Piraten-Portale betrieben oder unterst├╝tzt, doch das k├Ânnte sich bald ├Ąndern. Mit Ausnahme von Ryushare sind keine Verfahren gegen Betreiber von Diensten oder Webseiten bekannt, die mit gewerblichen Urheberrechtsverletzungen ihr Geld verdienen. Die kommunistische Partei von Vietnam hat sich bisher nicht ausreichend mit dem Thema befasst.

Bild

Illegaler Verkauf von Lehrb├╝chern f├╝hrt zu Geldstrafe

Die d├Ąnische Anti-Piraterie-Gruppe, Rights Alliance, hat einen 25-j├Ąhrigen Mann wegen des illegalen Verkaufs von digitalen Lehrb├╝chern verurteilt. Der Mann wurde wegen Verletzung des Urheberrechts vor Gericht gestellt und zu einer Geldstrafe von 5.000 DKK (ca. 670 Euro) verurteilt. Zus├Ątzlich wurde der Verkaufserl├Âs von 2.450 Kronen (ca. 330 Euro) beschlagnahmt. Die Anzeige gegen den Mann wurde bereits im M├Ąrz 2019 von Danish Rights Alliance erstattet.

Bild

Nintendo gegen Homebrew-Projekt: Lockpick wird per DMCA-Abmahnung verfolgt

Das Tool Lockpick, mit dem Switch-Inhaber ihre eigenen Spiele in einem Emulator spielen k├Ânnen, ist Ziel einer neuen DMCA-Abmahnung von Nintendo. Der japanische Hersteller m├Âchte Lockpick von der Bildfl├Ąche verschwinden lassen, da es es den Anwendern erlaubt, die Kopierschutzschl├╝ssel ihrer eigenen Spiele von der Switch zu extrahieren. Der erste Entwickler eines Switch-Emulators hat seine Arbeit daraufhin bereits eingestellt.