Tag: Apple

Bild

Assassin's Creed Mirage - Systemanforderungen: Das Open-World-Abenteuer wird zugÀnglicher

Die Assassin's Creed-Serie hat in den letzten Jahren stetig an GrĂ¶ĂŸe und Leistung zugenommen. Mit Mirage kehrt sie ab dem 05. Oktober zu ihren Wurzeln zurĂŒck und nimmt sich kleinere, aber vielleicht auch ansprechendere Ziele vor. Die Systemanforderungen fĂŒr das Erkunden des Bagdads im 9. Jahrhundert als Basim sind bekannt. Und die Anforderungen sind erfreulich moderat, wie die genauen Angaben unten zeigen.

Bild

Apple erweitert iCloud-Speicherangebote in Deutschland

Apple hat neue Speicherabonnements fĂŒr iCloud+ in Deutschland eingefĂŒhrt. Ab sofort sind 6 TB und 12 TB SpeicherplĂ€tze verfĂŒgbar. Das grĂ¶ĂŸte Paket bietet nun 12 TB fĂŒr etwa 60 Euro. Zusammen mit einem Apple One-Abo sind bis zu 14 TB Speicher möglich. Mehr Speicher mit iCloud+ Im Rahmen des iPhone 15-Events hatte Apple bereits angekĂŒndigt, dass mit iOS 17 höhere Speicheroptionen fĂŒr iCloud+-Tarife angeboten werden.

Bild

YouTube Music bald auf dem HomePod verfĂŒgbar

Die Alphabet-Tochter YouTube plant offenbar, ihre Musik-Streaming-App YouTube Music auf Apples smarten Lautsprechern der HomePod-Reihe anzubieten. Ein Code-Leak aus der offiziellen App fĂŒr den Streaming-Dienst deutet auf eine entsprechende Integration hin. Wann dies jedoch genau geschehen wird, ist noch unklar. Die neueste Version 6.20 der YouTube-Music-App fĂŒr das iPhone, die am Montag veröffentlicht wurde, enthĂ€lt laut Update-Notiz noch keine UnterstĂŒtzung fĂŒr den HomePod.

Bild

Das AcryPhone - Eine Alternative zum Smartphone

Am 29. Juni 2007 begann Apple mit dem Verkauf des ersten iPhones, das von GrĂŒnder Steve Jobs als revolutionĂ€r und magisch angepriesen wurde. Seitdem sind 16 Jahre vergangen und das iPhone sowie andere Smartphones haben sich weltweit durchgesetzt. Unternehmen wie Apple, Samsung, Xiaomi und Vivo gehören zu den erfolgreichsten Smartphone-Herstellern.

Bild

Apple iPhone 15: Neue Generation behÀlt physische SIM-Karten

Apple hat auf der diesjĂ€hrigen Keynote die neueste Generation seiner Smartphones vorgestellt, darunter das iPhone 15 (Plus) und die Pro-Modelle. WĂ€hrend einige technische Details zu den GerĂ€ten bekannt gegeben wurden, blieb Apple in Bezug auf den Einsatz physischer SIM-Karten bei iPhone 15 & Co. eher vage. Bisher war es so, dass Apple weltweit verschiedene Kombinationsmöglichkeiten fĂŒr SIM-Karten ermöglichte.

Bild

iPhone 12: Verkauf gestoppt aufgrund von zu hoher Strahlung

Eine besorgniserregende Nachricht fĂŒr Nutzer des iPhone 12: Das GerĂ€t sendet wahrscheinlich mehr elektromagnetische Wellen aus, als gesetzlich erlaubt ist. Die französische Regulierungsbehörde fĂŒr Funkfrequenzen (ANFR) hat Apple angewiesen, den Verkauf des beliebten iPhones sofort einzustellen. Die GrĂŒnde dafĂŒr sind die zu hohe elektromagnetische Strahlung.

Bild

Apple Watch - Eine versteckte Funktion bereits seit der Series 4

Apple hat auf seiner gestrigen Keynote die neuen Modelle der Apple Watch vorgestellt - die Watch Series 9 und die Watch Ultra 2. Eines der grĂ¶ĂŸten Features, das beworben wurde, ist die neue Double Tap-Funktion, die die Bedienung der Apple Watches erleichtern soll. Jedoch ist diese Funktion gar nicht so neu, denn seit der Apple Watch Series 4 gibt es bereits die Möglichkeit, die Uhr mit dem Zusammentippen der Finger zu bedienen, dank Assistive Touch.

Bild

Apple iPhone - Neue Zubehörkategorie angekĂŒndigt

Am morgigen Dienstag, den 12. September, wird Apple seine neueste Smartphone-Generation, das iPhone 15, auf der Keynote vorstellen. Neben dem iPhone 15 werden voraussichtlich auch die Apple Watch Series 9 und die Apple Watch Ultra 2 prĂ€sentiert. Die Keynote steht unter dem Motto "Wonderlust", wobei keine technischen Wunder zu erwarten sind. Dennoch will das iPhone 15 mit insgesamt 13 neuen Features ĂŒberzeugen.

Bild

Vorschau auf Apples 12. September Event: Neue Produkte im Fokus

Am 12. September 2023 findet Apples wichtigstes Event des Jahres statt. Die iPhone-Keynote wird als vorproduziertes Video prÀsentiert und unter dem Motto "Wonderlust" stehen, was so viel wie "Vorfreude" bedeutet. Welche Neuheiten werden erwartet? Vier neue iPhone Modelle Es wird erwartet, dass Apple vier verschiedene iPhone Modelle vorstellt.