Tag: Rechtssachen [Seite 10]

IcedID-Malware: Dem Anf├╝hrer drohen mehrere Jahrzehnte Haft

IcedID-Malware: Anf├╝hrer drohen mehrere Jahrzehnte Haft

Vyacheslav Igorevich Penchukov, auch bekannt als "Tank" und "Vater", hat seine Beteiligung an der IcedID-Malware und anderen Cybercrime-Gruppen gestanden. Seine Verhaftung und Auslieferung in die USA markieren einen wichtigen Schlag gegen die Cyberkriminalit├Ąt.

FBI zerschl├Ągt Warzone RAT: Malware-Anbieter hinter Gittern

FBI schnappt sich Warzone RAT und Malware-Anbieter landen hinter Gittern

Warzone RAT, auch unter dem Namen "Ave Maria-Malware" bekannt, erlebte k├╝rzlich ein bitteres Ende, als das FBI die gesamte Operation auffliegen lie├č. Zwei Verd├Ąchtige, Daniel Meli aus Malta und Prince Onyeoziri Odinakachi aus Nigeria, wurden festgenommen und befinden sich aktuell in Haft.

Reform des Bundesdatenschutzgesetzes ein Rohrkrepierer?

Reform des Bundesdatenschutzgesetzes - Ein Schlag ins Wasser?

Inmitten einer Welle hitziger Auseinandersetzungen setzt sich die Reform des Bundesdatenschutzgesetzes durch. Mit dem Ziel, die Vorgaben des Europ├Ąischen Gerichtshofs umzusetzen, wandelt die Bundesregierung auf d├╝nnem Eis. Garantiert wird das Recht der Verbraucher auf St├Ąrkung. Heftiger Gegenwind trifft jedoch den Entwurf aus allen Richtungen.

WorldCat verklagt AnnaÔÇÖs Archive: 2,2 TB Daten gestohlen

WorldCat zieht vor Gericht: Datenklau bei Anna's Archive

Ein neuer Rechtsstreit ersch├╝ttert die Tech- und Bibliothekswelt: WorldCat hat Klage gegen Anna's Archive eingereicht, mit dem Vorwurf, 2,2 Terabyte Daten gestohlen zu haben. Die Non-Profit-Organisation OCLC wirft den Betreibern von Anna's Archive vor, nicht nur Daten geklaut, sondern auch die Server von OCLC attackiert zu haben.