Tag: Meta

Projekt Ghostbusters: Meta’s „Geisterjagd“ bei Snapchat

Projekt Ghostbusters: Meta's "Geisterjagd" auf Snapchat

Einblick in ein heimtĂŒckisches Spionageprogramm In den erbitterten KĂ€mpfen der Social-Media-Titanen spielt das Projekt Ghostbusters eine dĂŒstere Rolle. Es kam heraus, dass Meta, frĂŒher als Facebook bekannt, auf heimtĂŒckische Weisen Snapchat ausspionierte. Ziel war es, dessen WerbegeschĂ€ft zu sabotieren.

"Das ist Krieg": Meta will in Australien nicht mehr fĂŒr Journalismus zahlen

Meta sagt Nein zu journalistischen BeitrÀgen in Australien

Meta hat angekĂŒndigt, dass sie australischen Medien nicht mehr fĂŒr ihre journalistischen Inhalte bezahlen werden. Der "News"-Bereich auf Facebook soll abgeschaltet werden, sowohl in Australien als auch in den USA. Jedoch dĂŒrfen Medien und Nutzer weiterhin Links zu Nachrichtenartikeln auf Facebook teilen.

Facebook und Instagram kosten bald 10 Euro monatlich

Facebook und Instagram kosten bald 10 Euro monatlich

Die Betreibergesellschaft Meta schlĂ€gt den EU-Behörden vor, dass ihre BĂŒrger entweder eine GebĂŒhr von 10 Euro monatlich fĂŒr die Nutzung von Facebook und Instagram bezahlen oder personalisierter Werbung zustimmen mĂŒssen.

WhatsApp muss sich fĂŒr andere Messenger öffnen

WhatsApp öffnet sich fĂŒr andere Messenger: ErfĂŒllung des DMA

WhatsApp hat kĂŒrzlich einen Screenshot einer Betaversion veröffentlicht, die die Integration von Chats mit anderen Messengern ermöglicht. Diese neue Funktion wird eingefĂŒhrt, um den Anforderungen des Digital Markets Act (DMA) der EuropĂ€ischen Union gerecht zu werden.