Tag: Bildung

AI4Schools: Bundesbildungsministerin will KI-Kompetenz in der Schule stÀrken

AI4Schools: Bundesbildungsministerin fördert KI-Kompetenz in der Schule

Laut einer Umfrage des IT-Verbands Bitkom haben bereits 92 Prozent der SchĂŒler von ChatGPT gehört oder gelesen. KĂŒnstliche Intelligenz (KI) hat somit Einzug in die Schulen gehalten. Allerdings ist vielen SchĂŒlern nicht klar, was sich genau hinter KI verbirgt und wie sie funktioniert.

Aktionsplan: Forschungsministerium strebt technologische SouverÀnitÀt bei KI an

Aktionsplan zur Erreichung der technologischen SouverÀnitÀt bei KI

Das Bundesforschungsministerium hat einen Aktionsplan vorgestellt, um Deutschland und Europa in Bezug auf KĂŒnstliche Intelligenz (KI) eine fĂŒhrende Position zu verschaffen. Die Bundesforschungsministerin Bettina Stark-Watzinger hat betont, dass es das Ziel sei, technologische SouverĂ€nitĂ€t bei KI zu erreichen.

Sachsen: "Digitale Selbstlernmodule" sollen auch LehrkrÀftemangel mildern

Sachsen: "Digitale Selbstlernmodule" sollen auch LehrkrÀftemangel mildern

Sachsen setzt verstĂ€rkt auf "digitale Selbstlernmodule" als Lösung fĂŒr den LehrkrĂ€ftemangel. Kultusminister Christian Piwarz betonte, dass selbststĂ€ndiges Lernen eine SchlĂŒsselkompetenz des 21. Jahrhunderts sei und SchĂŒlerinnen und SchĂŒler zunehmend befĂ€higt werden mĂŒssten, selbstorganisiert zu lernen.

WohlfĂŒhl-Audits: Apps sollen Einblick in die Stimmung von SchĂŒlern geben

Einblick in die Stimmung von SchĂŒlern durch WohlfĂŒhl-Audits

In einer Vorstadt von Kopenhagen findet in einer fĂŒnften Klasse das traditionelle wöchentliche Kuchenessen statt. WĂ€hrend die SchĂŒler Schokoladenkuchen essen, zeigt ihre Lehrerin Henriette Viskum ein Balkendiagramm auf der Tafel. Die Daten sind so angeordnet, dass sie die wöchentliche "Stimmungslandschaft" der Klasse anzeigen.