Tag: Websites

OpenStreetMap zieht die Daumenschrauben an

OpenStreetMap verschĂ€rft die Regeln fĂŒr die Nutzung seiner Karten

OpenStreetMap (OSM) hat sich in den letzten zehn Jahren darauf beschrÀnkt, Websites zuzusehen, wie sie ihre Karten ohne die Einhaltung der Nutzungsbedingungen von OSM eingebunden haben. Doch jetzt zieht die Plattform die Daumenschrauben an und kann Websites, die sich nicht an die Regeln halten, halbautomatisch blockieren.

WordPress-Plug-in: LĂŒcke in WP Fastest Cache gefĂ€hrdet hunderttausende Websites

LĂŒcke in WP Fastest Cache bedroht hunderttausende Websites

Durch eine SicherheitslĂŒcke im WordPress-Plug-in WP Fastest Cache sind ĂŒber 1 Million aktive Installationen gefĂ€hrdet. Angreifer können die Erweiterung nutzen, um auf Websites zuzugreifen. Website-Admins sollten schnell handeln und die aktualisierte Version des Plug-ins installieren.

Mehr als 50 aktive Torrent Websites im Oktober 2023

Über 50 aktive Torrent-Websites im Oktober 2023

Einleitung: Im Oktober 2023 gibt es mehr als 50 aktive Torrent-Websites, die ihre Dateien durch die Verwendung von Trackern und Torrent-Dateien bzw. Magnet-Links verteilen. Doch was bedeutet eigentlich P2P und was sind Torrent-Websites?

Cooper Davis Act: Messaging-Dienste sollen fĂŒr die DEA schnĂŒffeln

Cooper Davis Gesetz: DEA will Messaging-Dienste ĂŒberwachen

Die DEA will mit dem Cooper Davis Gesetz die VerschlĂŒsselung von Websites aufbrechen. Laut dem Gesetzentwurf sollen IT-Firmen in den USA verpflichtet werden, die Behörden ĂŒber Drogennutzer zu informieren. Der Justizausschuss des US-Senats hat letzte Woche Änderungen am Gesetzentwurf vorgenommen, der noch nicht in Kraft ist.

Russland plant Sperr-Aufhebung von Piraten-Websites

Russland plant Aufhebung der Sperrung von Piraten-Websites

Das Ministerium fĂŒr digitale Entwicklung in Russland erwĂ€gt die Aufhebung der Sperrung von Websites, die Raubkopien anbieten. Die russische Regierung prĂŒft derzeit die Möglichkeit, den Zugang zu Websites, die unautorisierte Videoinhalte westlicher Unternehmen verbreiten, nicht mehr zu blockieren.

Illegale Filmdownloads – Portale im April 2023

Der Stand illegaler Filmdownload-Portale im April 2023

Wir haben uns erneut im Internet umgeschaut, um zu sehen, welche Websites weiterhin illegale Filmdownloads anbieten und welche bereits offline sind. Solche Downloads sind illegal und riskant, da man sich zivil- und strafrechtlichen Konsequenzen aussetzt. Besonders gefĂ€hrlich wird es, wenn man dafĂŒr P2P-Netzwerke nutzt.