Tag: IT-Sicherheit

Bericht: IT-Sicherheit in GesundheitsÀmtern vernachlÀssigt

IT-Sicherheit in GesundheitsÀmtern: Ein vernachlÀssigtes Problem

Ein Bericht von Zeit Online beschreibt gravierende SicherheitslĂŒcken in den IT-Systemen von Gesundheitsbehörden, die hochsensible Daten verarbeiten. Die Verantwortlichen ignorieren die Probleme und verdrĂ€ngen sie. Grund fĂŒr die SicherheitslĂŒcken ist das knappe Budget der GesundheitsĂ€mter.

IT-Sicherheit: Sensibilisierung der Mitarbeiter hat oberste PrioritÀt

IT-Sicherheit: Mitarbeiter sensibilisieren fĂŒr sichere Arbeitsplatzumgebung

Im Bereich der IT-Sicherheit denken viele Menschen wahrscheinlich in erster Linie an Anti-Viren-Software und starke Passwörter. Das ist zwar ein wichtiger Teil des Sicherheitspuzzles, aber lĂ€ngst nicht alles. Die hĂ€ufigste Ursache fĂŒr SicherheitslĂŒcken liegt tatsĂ€chlich im menschlichen Versagen.

Cisco Hack: Dateien im Dark Web aufgetaucht

Cisco-Hack: Hacker erbeuten Dateien und veröffentlichen sie im Dark Web

Ein Sicherheitsvorfall hat den Netzwerk- und IT-Sicherheitslösungsanbieter Cisco getroffen. Eine Ransomware-Gruppe, die sich Yanlouwang nennt, hat sich Zugang zu den Unternehmensnetzwerken verschafft und 2,8 Gigabyte an Unternehmensdaten gestohlen. Die gestohlenen Dateien wurden am 10. August 2022 im Dark Web veröffentlicht.

Semikron Gruppe aus NĂŒrnberg wird Opfer eines Cyber-Angriffs

Semikron Gruppe aus NĂŒrnberg erlebt Cyberattacke

Ein Hackerangriff hat die IT-Systeme des Elektronikherstellers Semikron aus NĂŒrnberg getroffen. Die TĂ€ter haben vermutlich Daten aus dem Unternehmen kopiert. Semikron hat den Vorfall bestĂ€tigt und unverzĂŒglich Maßnahmen ergriffen.