Tag: IPTV-Abonnements

Mehrere illegale IPTV-Anbieter nach Razzia nicht mehr erreichbar

Razzia gegen illegale IPTV-Anbieter: Hunderte Dienste betroffen

In den Niederlanden haben Ermittlungsbeamte k√ľrzlich eine Razzia gegen einen illegalen IPTV-Anbieter durchgef√ľhrt. Dabei wurden mehrere Personen verhaftet und ein gro√ües Datenzentrum entdeckt. Der betroffene Dienst hatte mehr als eine Million Abonnenten in ganz Europa und bot Zugriff auf √ľber 10.000 TV-Kan√§le sowie 15.000 Filme und Serien.

BREIN-Aktion richtet sich gegen IPTV-Verkauf mit Medienboxen

BREIN stoppt illegalen Verkauf von IPTV-Abonnements mit Medienboxen

Die niederl√§ndische Antipiracy-Organisation BREIN konnte k√ľrzlich einen weiteren Erfolg im Kampf gegen illegale IPTV-Abonnements verzeichnen. Ein Elektronikgesch√§ftsinhaber sowie Betreiber von zwei Websites hatte illegal IPTV-Abonnements zusammen mit Medienboxen verkauft.

IPTV-Händler verliert Kryptowährung durch BREIN-Beschlagnahme

IPTV-Verkäufer verliert Kryptowährung nach BREIN-Beschlagnahme

Die niederländische Anti-Piraterie Organisation, BREIN, hat einen IPTV-Verkäufer erneut erwischt, nachdem dieser illegal IPTV-Abonnements verkauft hatte. Der Verkäufer hatte bereits im letzten Jahr einen Vergleich mit BREIN geschlossen, indem er versprach, seine illegalen Aktivitäten einzustellen.