Tag: Release

Störtebecker: Vom Hacker zum Validierer kritischer Infrastruktur

Störtebecker: Hackerlegende und Bahn-IT-Spezialist

Frühe Jahre und erste Schritte ins Hacking Störtebecker, mit bürgerlichem Namen Klaus Baumdick, startete seine Karriere in den frühen 90er Jahren innerhalb der damaligen BBS-Szene. Zunächst war er in der Warez-Szene aktiv, doch seine Neugier und der Wunsch nach kostenlosem Telefonieren führten ihn zum Phreaking.

Release Datenbanken (predb) & NFO-Sites im Mai 2024

Überblick über Release Datenbanken und NFO-Sites im Mai 2024

Im Bereich der Warez-Szene stellen NFO-Websites und Release Datenbanken, auch bekannt als preDBs, eine essenzielle Ressource dar. Diese Plattformen bieten detailliert aufbereitete Informationen zu den neusten Software-Releases, jedoch nicht immer mit einem direkten kommerziellen Hintergedanken.

Lies of P: aus Versehen Denuvo-freie Version veröffentlicht

Lies of P: unabsichtlich Denuvo-frei veröffentlicht

Ein kurioses Missgeschick hat dazu geführt, dass eine DRM-freie Version von Lies of P versehentlich veröffentlicht wurde. Dies nutzte die Release-Gruppe RUNE sofort aus und brachte einen Crack für das Spiel heraus. Eigentlich sollte das Soulslike-Action-Rollenspiel durch den Schutzmechanismus Denuvo gesichert sein.

Filmbankmedia nutzt Irdetos forensische Wasserzeichen

Filmbankmedia verstärkt den Kampf gegen Piraterie mit Irdeto Tracemark Technologie

Das britische Unternehmen Filmbankmedia, das im Besitz von Warner Bros. Discovery, Sony Pictures Entertainment und NT Digital Partners ist, hat sich vorgenommen, den Kampf gegen Piraterie zu verstärken. Dazu setzt das Unternehmen auf die forensische Wasserzeichen-Technologie von Irdeto, um Raubkopierer effektiver zu überführen.

Razor 1911 entfernt erstmals den Enigma Protector

Razor 1911 schafft den Enigma Protector aus Resident Evil 2

Die Release Group Razor 1911 hat kürzlich den Enigma Protector, der vor Cheats und Mods schützen soll, erfolgreich aus dem Spiel Resident Evil 2 entfernt. Dieses Action-Game wurde erstmals im Jahr 2019 von Capcom veröffentlicht und enthielt anfangs den Anti-Tamper-Schutz Denuvo.