Tag: iPhones

"Push Bombing": Erneut Angriffe auf iPhone-Nutzer

"Push Bombing": Neue Bedrohung f├╝r iPhone-Nutzer

Kriminelle Zielen auf iCloud-Accounts Eine neue Welle von Angriffen bedroht iPhone-Nutzer. Hierbei missbrauchen ├ťbelt├Ąter den Prozess zum Zur├╝cksetzen des Apple-Passworts, um Zugriff auf iCloud-Accounts zu erlangen. Nutzer werden mit einer Flut von Passwort-Zur├╝cksetzen-Mitteilungen ├╝berh├Ąuft.

Brave Browser auf iPhones: Installationszahlen explodieren

Aufruhr in der Browserwelt: Brave erobert die iPhones

Das iOS 17.4 Update hat für einige Wirbel gesorgt, besonders in der Welt der Webbrowser. Apple hat Änderungen vorgenommen, um den Anforderungen des Digital Markets Act gerecht zu werden. Eine dieser Änderungen betrifft die Auswahl des Standard-Webbrowsers auf iPhones.

iOS 17.2: Flipper Zero kann keine iPhones mehr crashen

iOS 17.2: Flipper Zero greift iPhones nicht mehr an

Das j├╝ngste Update auf die iOS-Version 17.2 von Apple hat eine Sicherheitsl├╝cke geschlossen, die es Angreifern zuvor erm├Âglichte, mit dem Pen-Testing-Werkzeug Flipper Zero iPhones zum Absturz zu bringen. Der Flipper Zero ist ein Ger├Ąt ├Ąhnlich einem Tamagotchi, das verschiedene Funkprotokolle unterst├╝tzt.

WhatsApp f├╝r iOS - Der Messenger l├Ąuft auf einigen ├Ąlteren iPhones demn├Ąchst nicht mehr

WhatsApp stellt Unterst├╝tzung f├╝r ├Ąltere iPhones ein

Wenn du ein ├Ąlteres iPhone besitzt und WhatsApp nutzt, solltest du darauf achten, welche iOS-Version auf deinem Ger├Ąt installiert ist. Denn in naher Zukunft wird der Messenger-Service die Unterst├╝tzung f├╝r iOS 10 und 11 einstellen. Wenn du nicht rechtzeitig bis zum 24.

Apple iOS 16 Release - Wann das Update zu erwarten ist und welche iPhones es erhalten

Apple iOS 16 - Wann kommt das Update und welche iPhones bekommen es?

Es ist sicher, dass das neue Betriebssystem von Apple bald ver├Âffentlicht wird. Vor kurzem wurde das letzte Beta-Update f├╝r alle Teilnehmer des Programms zug├Ąnglich gemacht. Die letzte Vorabversion als Release Candidate soll in der n├Ąchsten Woche zur Verf├╝gung gestellt werden.