Tag: vpn-anbieter [Seite 2]

Perfect Privacy: Foren-Nutzer starteten Sturm im Wasserglas

Perfect Privacy: Kein Grund zur Panik

Die Nutzer des Schweizer VPN-Anbieters Perfect Privacy waren in Aufruhr, als es Anfang des letzten Wochenendes zu einer Verunsicherung unter den Nutzern kam. Einige bemÀngelten die fehlenden Antworten im Forum, wÀhrend andere einen Ausfall des Zahlungsnetzwerkes und ein Update, das nicht erklÀrt werden konnte, feststellten.

hide.me Sommeraktion: monatlich 2,49 Euro fĂŒr mehr PrivatsphĂ€re

hide.me VPN: Mehr PrivatsphĂ€re fĂŒr nur 2,49 Euro pro Monat

Mit der Sommeraktion des VPN-Anbieters hide.me können Nutzer jetzt ihre digitale PrivatsphĂ€re zum Spitzenpreis schĂŒtzen. Das 2-Jahres-Angebot kostet lediglich 59,99 Euro, umgerechnet also nur 2,49 Euro pro Monat. Im Gegensatz zu anderen Anbietern gibt es bei hide.me keine versteckten Preissteigerungen nach der Laufzeit.

Indien erlÀsst Gesetz zur Datenspeicherung von VPN-Anbietern

VPN-Anbieter sind gezwungen, sich den neuen Regeln zu unterwerfen. Indien hat kĂŒrzlich eine Vorratsdatenspeicherung fĂŒr einen Zeitraum von fĂŒnf Jahren eingefĂŒhrt. Sollte ein Anbieter sich weigern, die geforderten Daten weiterzugeben, kann dies eine Haftstrafe von bis zu einem Jahr nach sich ziehen.

SpyOff hat offenbar die Pforten geschlossen!

SpyOff: Ein VPN-Anbieter schließt plötzlich die Pforten

In der Welt des VPNs ist eine große VerĂ€nderung aufgetreten. Der VPN-Anbieter SpyOff ist nicht mehr erreichbar und seine Webseiten sind down. Selbst die Unterseite von Usenext, die fĂŒr die Bewerbung von SpyOff verantwortlich war, wurde von der Aviteo GmbH gelöscht. Was ist passiert?

TorGuard: VPN-Anbieter muss P2P-Traffic auf US-Servern blockieren

VPN-Anbieter TorGuard: US-Server blockieren P2P-Traffic

Der VPN-Anbieter TorGuard hat beschlossen, seine amerikanischen VPN-Server zu kastrieren und somit P2P-Downloads zu blockieren. Diese Entscheidung wurde im MÀrz 2022 getroffen und umgesetzt. Zuvor hatte das Unternehmen recht offensiv damit geworben, dass man mit TorGuard alles und so viel downloaden könne, wie man wolle.

Happy birthday Datenschutz, 10 Jahre hide.me!

Datenschutz feiert 10-jÀhriges JubilÀum mit hide.me VPN-Anbieter

Vor zehn Jahren wurde hide.me gegrĂŒndet und seitdem hat sich der VPN-Anbieter zu einer verlĂ€sslichen Option fĂŒr ĂŒber 25 Millionen Nutzer entwickelt. Das Unternehmen hat sein Leitbild beibehalten und wird von Tarnkappe.info fĂŒr den Meilenstein seines zehnjĂ€hrigen Bestehens beglĂŒckwĂŒnscht. FĂŒr Nutzer in aller Welt bietet hide.