Tag: Trojaner

Microsoft Defender kennzeichnet Tor Browser nicht mehr als Malware

Microsoft Defender erkennt Tor Browser nicht mehr als Malware

Neuere Versionen des Tor Browsers wurden f├Ąlschlicherweise vom Windows Defender als potenzielle Bedrohung markiert und verschoben. Dies f├╝hrte in der Community zu Verwirrung und Besorgnis, da der Tor Browser auf vielen Windows-PCs installiert ist.

Super Mario Bros: Raubkopien bergen Browser-Hijacker

Super Mario Bros: Vorsicht vor Raubkopien mit Browser-Hijackern

Sicherheitsexperten von ReasonLabs warnen aktuell vor Malware-Angriffen durch Raubkopien von Super Mario Bros. Cyberkriminelle nutzen den Hype um den beliebtesten Film Nr. 1, The Super Mario Bros. Movie, um Trojaner zu verbreiten. Durch Mitschnitte des Films auf Twitter haben sich bereits Millionen PCs infiziert.

Vor Malware sch├╝tzen: 10 Regeln f├╝r ein sicheres Online-Verhalten

10 Regeln, um sich vor Malware und Cyberattacken zu sch├╝tzen

Malware, also b├Âsartige Software, stellt eine enorme Bedrohung f├╝r die Sicherheit von Computern und mobilen Ger├Ąten dar. Die Infektion mit Malware kann dazu f├╝hren, dass pers├Ânliche Daten gestohlen, der Computer besch├Ądigt oder in ein Botnet integriert wird.

Godfather: BaFin warnt vor Malware-Angriffen auf Krypto-Apps

Malware-Angriffe auf Krypto-Apps: BaFin warnt vor Godfather-Trojaner

Die Bundesanstalt f├╝r Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat vor der Malware "Godfather" gewarnt, die darauf abzielt, die Anmeldedaten von Usern zu stehlen. Die Schadsoftware zeigt gef├Ąlschte Websites von regul├Ąren Bank- und Krypto-Apps an und hat bereits rund 400 Banking- und Krypto-Apps infiziert.

WerFault.exe: Hacker missbrauchen Windows-Fehlermeldungstool

Hacker nutzen WerFault.exe, um Windows-Systeme zu infizieren

Eine neue Malware-Kampagne nutzt die WerFault.exe als Angriffswerkzeug, um einen Trojaner auf Windows-Systeme zu laden. Die WerFault.exe ist ein Tool, das bei Windows-Fehlern automatisch erscheint und um Erlaubnis bittet, einen Fehlerbericht an Microsoft zu senden.

KeePass & Co.: RomCom versteckt Trojaner in beliebten Tools

RomCom: Beliebte Software-Marken als Trojaner-Verstecke

Die Hackergruppe RomCom nutzt bekannte und beliebte Softwares wie KeePass und SolarWinds, um ihren Trojaner an die Opfer zu verteilen. Ihre Hauptziele liegen in der Ukraine, jedoch scheint auch Gro├čbritannien gef├Ąhrdet zu sein, wie die Forscher des BlackBerry Research & Intelligence Teams herausgefunden haben.

Whats App: Erneute Warnung vor falscher Grafis-Netflix-App

Im April sorgte die App FlixOnline f├╝r Aufsehen, da sie einen Trojaner enthielt und trotzdem in Googles Play Store herunterzuladen war. Sie fiel auf, da sie sich per WhatsApp verbreitete, beziehungsweise: verbreiten sollte. Denn es blieb bei 500?