Tag: Filmpiraterie

BitTorrent-Nutzer im Visier: Zahlungsaufforderungen wegen Filesharing

Steigende Zahl von Zahlungsaufforderungen wegen Filesharing bei BitTorrent-Nutzern

Eine neue Welle von Abmahnungen mit Zahlungsaufforderungen wegen angeblicher Filmpiraterie trifft derzeit viele BitTorrent-Nutzer. Das sogenannte GeschĂ€ftsmodell der "Copyright Trolle" besteht bereits seit ĂŒber zwei Jahrzehnten und hat sich in den letzten Jahren weltweit verbreitet. Diese Trolle verfolgen Internetnutzer, die angeblich urheberrechtlich geschĂŒtzte Inhalte illegal geteilt haben, und versuchen, von ihnen Geld zu erpressen.

Raubkopierte Filme auf USB-Sticks – neue Dimensionen der Piraterie

Raubkopierte Filme auf USB-Sticks – neue Dimensionen der Piraterie

USB-Sticks mit illegal kopierten Filmen sind der neueste Trend in der Welt der Online-Piraterie. FrĂŒher waren Kassetten und Disketten die gĂ€ngigen Medien fĂŒr Raubkopien, spĂ€ter folgten CDs und andere Massenspeicher. Mit dem Aufkommen des Internets begann die Ära der Internetpiraterie, von Napster ĂŒber Kazaa bis hin zu modernen Torrent- und Streaming-Diensten fanden raubkopierte Filme ihren Weg in fast jeden Haushalt.

Nach TRUMP jetzt HILLARY: Neue Release Group betritt den Ring

Neue Release Group HILLARY tritt in den Ring der Piraten-Szene

Die Piraten-Szene hat eine neue Release Group: HILLARY. Nach dem Auftritt der Gruppe TRUMP, die in den vergangenen Monaten Hunderte von TV-Shows veröffentlicht hat, will sich nun HILLARY einen Namen machen. Inspiriert von der einstigen Gegnerin des 45. US-PrÀsidenten Donald Trump im Wahlkampf um das Amt des PrÀsidenten, setzt HILLARY auf Anspielungen politischer Namen.

Illegales Streaming wegen Corona-Pandemie im Aufwind

Illegales Streaming erlebt durch Corona-Pandemie einen Anstieg

Die Corona-Pandemie sorgt fĂŒr einen spĂŒrbaren Anstieg bei der illegalen Nutzung von Streaming-Diensten fĂŒr Filme und TV-Serien. Eine aktuelle Studie der Londoner Analysefirma MUSO bestĂ€tigt diesen Trend. Die Auswirkungen der Corona-Krise haben dazu gefĂŒhrt, dass viele Menschen aufgrund von KontaktbeschrĂ€nkungen und begrenzten Freizeitangeboten vermehrt auf Streaming-Dienste zurĂŒckgreifen.