Tag: Netzpolitik [Seite 6]

EU-Rat h├Ąlt am Ende der Verschl├╝sselung fest

EU-Rat diskutiert Vorschlag zur Chatkontrolle und Bruch der Verschl├╝sselung

Der EU-Rat wird am Donnerstag ├╝ber einen kontroversen Vorschlag des spanischen Vorsitzes zur Chatkontrolle und dem Abbau der Verschl├╝sselung diskutieren. Der Vorschlag sieht vor, dass alle privaten Nachrichten und Fotos auf Smartphones ohne Verdacht und unter Umgehung jeglicher Verschl├╝sselung durchsucht werden d├╝rfen.

Xiaomis MIUI blockiert Telegram als gef├Ąhrliche Schadsoftware

Xiaomi sperrt Telegram als gef├Ąhrliche Malware auf MIUI-Ger├Ąten

Der gel├Ąufige Cloud-Messenger Telegram wird nun von dem Smartphone-Giganten Xiaomi auf Ger├Ąten blockiert, die das MIUI-System und die entsprechende Firmware benutzen. MIUI, eine auf Android basierende Benutzeroberfl├Ąche, wurde von dem chinesischen Elektronikhersteller Xiaomi f├╝r seine eigenen Smartphones entwickelt.

Z-Library startet Petition, um Strafverfolgung zu entgehen

Z-Library startet Petition, um Strafverfolgung zu entgehen

Die Schattenbibliothek Z-Library hat gestern auf change.org eine Petition gestartet, in der die Strafverfolgung der Website eingestellt werden soll. Die Betreiber bitten ihre Unterst├╝tzer, die Petition zu unterzeichnen und betonen dabei, dass die Website f├╝r die Informationsfreiheit und den Fortschritt der Wissenschaft unverzichtbar ist.

Cooper Davis Act: Messaging-Dienste sollen f├╝r die DEA schn├╝ffeln

Cooper Davis Gesetz: DEA will Messaging-Dienste ├╝berwachen

Die DEA will mit dem Cooper Davis Gesetz die Verschl├╝sselung von Websites aufbrechen. Laut dem Gesetzentwurf sollen IT-Firmen in den USA verpflichtet werden, die Beh├Ârden ├╝ber Drogennutzer zu informieren. Der Justizausschuss des US-Senats hat letzte Woche ├änderungen am Gesetzentwurf vorgenommen, der noch nicht in Kraft ist.

YouTube-Video-Downloads sind keine Urheberrechtsverletzung!

Downloads von YouTube-Videos sind rechtlich unbedenklich!

Nach Ansicht der Gesellschaft f├╝r Freiheitsrechte (GFF) stellen Downloads von YouTube-Videos keine Urheberrechtsverletzung dar. Diese Meinung wird von Medien, Menschenrechtsorganisationen und Kreativen geteilt, da Download-Tools, wie zum Beispiel YouTube-dl, eine wichtige Rolle spielen.

Staatstrojaner: Einsatz in Deutschland bald schon vor der Straftat?

Staatstrojaner-Einsatz in Deutschland: Bald auch vorbeugend?

Die Debatte um den Einsatz des umstrittenen Staatstrojaners wird in Deutschland immer hitziger. K├╝rzlich haben CDU und SPD in Berlin angek├╝ndigt, der Polizei k├╝nftig auch den Einsatz des Trojaners vor einer m├Âglichen Straftat zu gestatten. Bislang darf die Polizei den Trojaner nur im Zuge der Aufkl├Ąrung von Straftaten einsetzen.

0

Bundesnetzagentur sucht Faxanbieter: mit Kupfer gegen die Zukunft

Bundesnetzagentur sucht neuen Faxdienstleister - ein Kommentar zur Digitalisierung Die Bundesnetzagentur ist auf der Suche nach einem neuen Faxdienstleister. Das mag f├╝r einige ├╝berraschend klingen, aber f├╝r diejenigen, die regelm├Ą├čig mit der Beh├Ârde zu tun haben, ist es keine Neuigkeit.

Glosse im M├Ąrz mit Netzpolitik und viel IT-Krams aus Absurdistan

IT-Kram und Netzpolitik im Fokus: Eine M├Ąrz-Glosse voller Absurdit├Ąten

Offensichtlich hatte unser Autor Tristan eine l├Ąngere Pause eingelegt, aber jetzt ist er zur├╝ck und bereit, ├╝ber alles zu berichten, was im verr├╝ckten Monat M├Ąrz passiert ist. Zuallererst m├╝ssen die Sozialdemokraten nat├╝rlich die Nase vorn haben. Sie haben ihren Kanzlerkandidaten als erste Partei ernannt und ihr Programm ver├Âffentlicht.