Tag: Kryptowährung [Seite 7]

Befürchtungen chinesischer Handelsverbote geben Bitcoin-Kurs erneuten Dämpfer

Ängste vor chinesischen Handelsverboten belasten Bitcoin-Kurs erneut

In Bezug auf Kryptowährungen gibt es immer wieder starke Schwankungen. Zurzeit führen Einzelberichte aus China zu einem Rückgang des Bitcoin-Kurses sowie anderer Währungen. Die Furcht vor einem Handelsverbot seitens der chinesischen Regierung belastet den Markt erneut. In Berlin verkörpert das Bitcoin-Symbol das Ideal von freiem Geld.

Whoppercoin: Kryptogeld als Treueprogramm bei Burger King Russland

Whoppercoin: Burger King Russland belohnt Kunden mit Kryptowährung

Bei Burger King Russland erhalten Kunden anstelle von Payback-Punkten ab sofort Whoppercoins als Treuebonus. Pro ausgegebenem Rubel gibt es einen Whoppercoin, der als Kryptowährung fungiert. Kunden können die Währung sammeln und später gegen Gratis-Burger oder andere Produkte eintauschen.

Drogen per Post ? Online-Rauschgifthändler festgenommen

Online-Rauschgifthändler hinter Gittern

Einige Drogenhändler nutzten das Darknet und Bitcoin, um ihre illegalen Geschäfte online abzuwickeln. Doch ihre vermeintliche Anonymität wurde durchbrochen und die Polizei konnte sie festnehmen. Nun müssen die Käufer der illegalen Substanzen damit rechnen, von den Behörden aufgesucht zu werden.

Estcoin: Estland erwägt eigene Kryptowährung

Estland plant eigene Kryptowährung für E-Residency-Programm

Estland, das Ausländern eine digitale Staatsbürgerschaft namens E-Residency anbietet, plant die Einführung einer eigenen Kryptowährung namens Estcoin. Kasper Korjus, der Leiter des E-Residency-Programms, schlägt vor, dass das Programm um das Staats-Kryptogeld erweitert werden sollte.

Grafikkartenmarkt explodiert dank Ethereum-Mining

Grafikkartenverkauf steigt durch Ethereum-Mining

Der Markt für Grafikkarten ist durch das Mining von Ethereum stark gestiegen, was zu einem Anstieg des Absatzes im zweiten Quartal führte. AMD und Nvidia haben davon profitiert und ein historisches Quartal erlebt, da viele Grafikkarten benötigt wurden, um die Kryptowährung zu schürfen.

Kryptowährung: Enigma-Projekt gehackt, Ether im Wert von 450.000 US-Dollar erbeutet

Enigma-Projekt gehackt: 450.000 US-Dollar in Ether gestohlen

Enigma, eine Plattform für Kryptowährungs-Investitionen, hat einen Hackerangriff erlitten, bei dem Ether im Wert von 450.000 US-Dollar gestohlen wurden. Die Betreiber warnen davor, aktuell Gelder an Enigma zu senden, da die Hacker anscheinend in der Lage sind, sich zwischenzuschalten und Zahlungen abzufangen.

Kursexplosion bei Bitcoin Cash

Kryptowährung Bitcoin Cash erlebt Kursanstieg

Obwohl der Bitcoin noch nicht vollständig im Alltag angekommen ist, erlebt Bitcoin Cash einen Kursanstieg und steht mittlerweile auf dem dritten Platz unter den Kryptowährungen mit dem höchsten Börsenwert. Es bleibt abzuwarten, ob sich der Fork des Bitcoins langfristig etablieren kann oder ob der momentane Höhenflug nur von kurzer Dauer ist.