Tag: Machine Learning

KI erleben: KI-Festival in Heilbronn l├Ądt ein zum Erkunden aktueller Anwendungen

KI erleben: KI-Festival in Heilbronn l├Ądt ein zum Erkunden aktueller Anwendungen

Vom 1. bis 2. Juli 2023 findet erneut das KI-Festival in Heilbronn statt. Im letzten Jahr haben die Coding-Schule 42 und der KI-Verband erstmals ein Burning-Man-Festival mit Science-Slam, Sport und Livemusik organisiert. Dieses Jahr pr├Ąsentiert das Event im "Zukunftspark Wohlgelegen", dem Gel├Ąnde der ehemaligen Bundesgartenschau (BUGA), das wachsende KI-├ľkosystem der breiten Bev├Âlkerung. Pr├Ąsentation der KI-Bildungsplattform AIEDN Der Eintritt zum KI-Festival ist frei.

Schule neu denken: Mathe-Youtuber Daniel Jung und Semantha bauen Plattform AIEDN

Schule revolutionieren: Mathe-Youtuber Daniel Jung und Semantha bauen Plattform AIEDN

Ein gro├čer Dank an Daniel Jung, der vielen Menschen durch ihr Abitur geholfen hat! Der bekannte Bildungsunternehmer ist vielen durch seinen YouTube-Kanal bekannt. Sein neuestes Projekt ist eine Bildungsplattform mit semantischer K├╝nstlicher Intelligenz (KI) namens AIEDN. Die Plattform soll kostenlos f├╝r Sch├╝ler und Interessierte zug├Ąnglich sein. Der Prototyp ist bereits fertiggestellt und befindet sich derzeit in der Pilotphase.

GovTech: Baden-W├╝rttemberg hat ersten KI-Landesassistenten ÔÇô F13 von Aleph Alpha

Baden-W├╝rttemberg hat den ersten KI-Landesassistenten ÔÇô F13 von Aleph Alpha

In Baden-W├╝rttemberg wurde der erste KI-Verwaltungsassistent Deutschlands entwickelt. In Zusammenarbeit mit dem Heidelberger KI-Unternehmen Aleph Alpha und dem landeseigenen Innovationslabor InnoLab_bw entstand ein KI-System, das die Bearbeitung und Erstellung von Schriftst├╝cken in der Verwaltung beschleunigen und die Arbeit der Mitarbeiter erleichtern soll.

KI findet vielversprechendes Antibiotikum gegen multiresistenten Keim

Entdeckung vielversprechenden Antibiotikums gegen multiresistenten Keim mithilfe von KI-Technik

Eine Forschungsgruppe aus den USA hat mittels k├╝nstlicher Intelligenz ein potenziell wirksames Antibiotikum gegen den multiresistenten Keim Acinetobacter baumannii entdeckt. Dieser Erreger ist einer der gef├Ąhrlichsten multiresistenten Bakterien, der Lungenentz├╝ndungen, Hirnhautentz├╝ndungen und Wundinfektionen verursachen kann. Der Keim ist besonders problematisch, da er DNS-Komponenten anderer Organismen aufnehmen und so eine Antibiotikaresistenz entwickeln kann.

OpenAI-Konkurrent Anthropic erh├Ąlt weitere 450 Millionen Dollar an Finanzierung

Anthropic erh├Ąlt 450 Millionen Dollar in Series C Finanzierungsrunde

Anthropic, ein KI-Forschungsunternehmen, welches 2021 von fr├╝heren F├╝hrungskr├Ąften von OpenAI gegr├╝ndet wurde, hat in einer Series C Finanzierungsrunde insgesamt 450 Millionen US-Dollar von verschiedenen Investoren, einschlie├člich Google, Sound Ventures, Salesforce und Zoom sowie dem Risikokapitalgeber Spark Capital, erhalten.

DarkBERT ist mit Daten aus dem Darknet trainiert ÔÇô ChatGPTs dunkler Bruder?

DarkBERT: Ein Sprachmodell trainiert mit Daten aus dem Darknet

Ein Wissenschaftlerteam aus S├╝dkorea hat das Tor-Netzwerk durchsucht, um Daten f├╝r das Training von gro├čen Sprachmodellen zu sammeln. Ungew├Âhnlicherweise wurden die Daten ausschlie├člich aus dem Darknet beschafft, was potenziell Hackern, Cyberkriminellen, Betr├╝gern, politisch Verfolgten und anderen erm├Âglichte, anonym zu bleiben. Die Daten k├Ânnten f├╝r undurchsichtige Gesch├Ąfte oder Kommunikation unter einem repressiven Regime verwendet worden sein.

Smartere Siri: Es knirscht in Apples KI-Abteilung

Aufholbedarf bei Apple: KI-Abteilung in Schwierigkeiten

W├Ąhrend Microsoft und Google Vorreiter bei der Nutzung von K├╝nstlicher Intelligenz auf Basis von Large Language Models sind, ist Apple in diesem Bereich eher zur├╝ckhaltend. Ein Grund daf├╝r k├Ânnte sein, dass es in der KI-Abteilung des iPhone-Herstellers immer noch Probleme gibt. Google-CEO vs. Apple-CEO So gab es seit letztem Herbst mehrere Abg├Ąnge wichtiger Mitarbeiter und offenbar hapert es auch bei der Gesamtstrategie.

Blick in die Blackbox: KI-Trainingsdatensatz C4 sch├Âpft auch aus tr├╝ben Quellen

Einblicke in die Funktionsweise von KI: C4-Trainingsdatensatz nutzt auch unklare Quellen

Wenn es um KI-Chatbots geht, spielt die Qualit├Ąt des verwendeten Textmaterials f├╝r das Training eine wichtige Rolle. Es beeinflusst ma├čgeblich, wie gut die Konversation mit Menschen sp├Ąter verl├Ąuft. Um genug Material zu haben, greifen die meisten Anbieter auf eine Vielzahl von Quellen zur├╝ck, wie etwa B├╝cher oder Material aus dem Internet. Manche Anbieter, wie OpenAI, halten ihre Datenbanken von GPT-4 und ChatGPT geheim und werden deshalb als Blackbox bezeichnet.

StableLM: Stability AI ver├Âffentlicht gro├če KI-Sprachmodelle als Open Source

StableLM: Zwei gro├če KI-Sprachmodelle von Stability AI jetzt als Open Source verf├╝gbar

Stability AI, eine Firma, die hinter dem K-Bildgenerator Stable Diffusion steht, hat nun StableLM ver├Âffentlicht. Es handelt sich dabei um zwei gro├če Sprachmodelle mit jeweils 3 und 7 Milliarden Parametern, die als Open Source zur Verf├╝gung stehen. Die Ver├Âffentlichung umfasst Alphaversionen, die von Entwicklern f├╝r Forschungs- und kommerzielle Zwecke frei verwendet, untersucht und angepasst werden k├Ânnen, solange sie die Lizenz beachten.