Tag: Künstliche Intelligenz [Seite 10]

KI-Update: KI und die Gamesbranche

KI-Update: Künstliche Intelligenz revolutioniert die Spielebranche

Die Gaming-Industrie boomt und erzielt weltweit Milliardenumsätze. Im Jahr 2021 generierte die Gamesbranche einen Umsatz von mehr als 180 Milliarden Dollar. Blockbuster-Spiele wie Grand Theft Auto 5 verschlingen bei der Entwicklung riesige Summen von bis zu 265 Millionen Dollar.

"Kein Bedarf an Roman von KI": 8000 Schriftsteller kritisieren OpenAI & Co.

Über 8.000 Autoren in den USA protestieren gegen KI-Unternehmen

Eine große Gruppe von mehr als 8.000 Schriftstellern und Schriftstellerinnen in den USA hat eine Forderung an die großen KI-Firmen gestellt. Sie möchten, dass sie um Erlaubnis fragen, als Quelle genannt und kompensiert werden, wenn ihre Werke für das Training von KI-Systemen genutzt werden.

Google stellt KI für medizinische Fragen vor – Experten bleiben skeptisch

Google präsentiert KI für medizinische Fragen

Forscher bei Google haben in der Fachzeitschrift "Nature" ein neues Sprachmodell vorgestellt, das medizinische Fragen beantwortet. Gleichzeitig haben sie einen neuen Benchmark namens MultiMedQA vorgeschlagen, um die Leistung solcher Modelle zu bewerten.

10 Prozent weniger Traffic: ChatGPT-Hype flaut ab

Hype um ChatGPT lässt nach: Weniger Traffic um 10 Prozent

Der bisherige Erfolg von ChatGPT hat sich erstmals verlangsamt: Laut Similarweb ist der weltweite Traffic auf der ChatGPT-Website (Mobil und Desktop) zwischen Mai und Juni um 9,7 Prozent gesunken. Seit dem Start des KI-Chatdienstes im November 2022 hatten die Entwickler von OpenAI jeden Monat neue Wachstumsrekorde verzeichnet.