Tag: SpaceX

"Psyche": NASA-Raumsonde zum gleichnamigen Asteroiden erfolgreich gestartet

Erfolgreicher Start der NASA-Raumsonde "Psyche" zum gleichnamigen Asteroiden

Am Freitag startete die NASA-Raumsonde "Psyche" erfolgreich in Richtung des metallreichen Asteroiden gleichen Namens. Die Sonde wurde mit einer "Falcon Heavy"-Rakete des privaten Raumfahrtunternehmens SpaceX von Elon Musk vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida aus ins All geschickt.

Artemis-Programm: Blue Origin soll zweite MondlandefÀhre entwickeln

Blue Origin beauftragt mit zweiter MondlandefÀhre im Artemis-Programm

Die NASA hat entschieden, dass Blue Origin neben SpaceX eine zweite MondlandefÀhre im Rahmen des Artemis-Programms entwickeln wird. Der Auftrag beinhaltet das Design, die Entwicklung und den Test eines Landers sowie einen unbemannten Flug zum Mond, bevor im Jahr 2029 die Artemis V-Mission stattfindet.

Riesenrakete von SpaceX: Starship erstmals gestartet, danach aber explodiert

SpaceX's Starship startet erfolgreich, aber explodiert bei Höhenflug

Die gigantische Starship-Rakete von SpaceX hat ihren ersten erfolgreichen Start absolviert, obwohl nicht alle Triebwerke funktioniert haben. Elon Musk, der CEO von SpaceX, hatte die Entwicklung dieser grĂ¶ĂŸten Rakete vor vier Jahren bekannt gegeben und sie startete am Donnerstagnachmittag in Texas.

Wirklich ein Erfolg? – Einige Probleme zwischen Start und Explosion des Starship

Probleme beim Starship-Start: Ist der Erfolg wirklich vollstÀndig?

Nach dem erfolgreichen Start und der Explosion des Starships gibt es gemischte Reaktionen. Obwohl es als Teilerfolg gefeiert wird, gibt es auch Hinweise auf einige Probleme, die SpaceX nun lösen muss. WÀhrend des Starts wurden sechs der 33 installierten Raptor-Triebwerke ausgefallen, was als zu viel angesehen wird.

Starship: SpaceX erhĂ€lt Erlaubnis fĂŒr ersten Flug ins All

Starship hebt ab: SpaceX erhĂ€lt grĂŒnes Licht fĂŒr ersten Allflug

Die Federal Aviation Administration (FAA) hat die Genehmigung fĂŒr den ersten Flug des Starships von SpaceX erteilt, das dem Unternehmer Elon Musk gehört. Nur wenige Tage zuvor verkĂŒndete Musk, dass die gigantische Rakete einsatzbereit sei. Der Testflug soll bereits am kommenden Montag stattfinden.

Starlink: 1.300 Terminals des ukrainischen MilitÀrs ausgefallen

Starlink-Ausfall in der Ukraine aufgrund von Finanzierungsproblemen

In den letzten Tagen sorgte ein Vorfall in der Ukraine fĂŒr Aufregung: Das ukrainische MilitĂ€r konnte aufgrund von Finanzierungsproblemen nicht auf rund 1.300 Starlink-Terminals zugreifen. Diese waren im MĂ€rz von einem britischen Unternehmen erworben worden und sollten dem ukrainischen MilitĂ€r bei der Abwehr der russischen Invasion helfen.