Tag: Uber

SicherheitslĂŒcken: Angreifer können Juniper-NetzwerkgerĂ€te lahmlegen

Sicherheitsalarm bei Juniper-GerÀten: Ein Aufruf zum Handeln

Kritische Schwachstellen entdeckt Ein beachtenswertes Risiko besteht fĂŒr zahlreiche NetzwerkgerĂ€te von Juniper. Angreifer haben die Möglichkeit, diese zu kompromittieren, was meist zu DoS-ZustĂ€nden fĂŒhrt—die GerĂ€te sind demnach nicht mehr funktionsfĂ€hig.

Spieleabo EA Play wird teurer

EA Play macht den nÀchsten Schritt: Preiserhöhung steht bevor

Neue Tarife fĂŒr das Spieleabo EA Play, das bekannte Spieleabo, erhöht seine Preise. Jetzt wird es fĂŒr das Standard-Abo tiefer in die Tasche gegriffen - es kostet kĂŒnftig 6 Euro monatlich, vorher waren es 4 Euro. Bei einem Jahresabo springt der Preis von 25 auf 40 Euro. Noch stĂ€rker betroffen: Die Pro-Stufe.

Jetzt patchen! Rund 16.500 VPN-Instanzen von Ivanti potenziell angreifbar

Wichtiges Sicherheitsupdate fĂŒr Ivanti VPN-Systeme benötigt

Mehrere SicherheitslĂŒcken entdeckt Ein dringender Aufruf an Administratoren - Ivanti VPN-Verbindungen bedĂŒrfen eines sofortigen Updates. Sicherheitsexperten haben Schwachstellen in Ivanti Connect Secure und Policy Secure Gateway entdeckt. Diese könnten Angreifern als Einfallstor dienen.

Geheime Überwachung in Deutschland: Digitale Fahndung bleibt im Verborgenen

Digitale Überwachung in Deutschland: Im Schargen der Geheimhaltung

Ein Neuer Kurs in Sachen Überwachung Im Herzen Deutschlands hat sich eine Kontroverse entfacht. Datenschutz und BĂŒrgerrechte stehen im Rampenlicht. Das Bundesinnenministerium Ă€nderte seine Richtung und entschied, dass Überwachungsmaßnahmen nun ein wohlgehĂŒtetes Geheimnis bleiben. Diskussionen brachen im Bundestag aus.

Malware als Spiele-Cracks ĂŒber Youtube verteilt

Aufpassen: GefÀhrliche Malware-Lockangebote auf YouTube entlarvt

Cyberkriminelle nutzen beliebte Plattform fĂŒr ihre finsteren Zwecke Malware wird von findigen Cyberkriminellen ĂŒber bestimmte YouTube-KanĂ€le unter das Volk gebracht. Bei Proofpoint, einem Unternehmen fĂŒr IT-Sicherheit, hat man herausgefunden, dass dabei vor allem Heimbenutzer ins Visier genommen werden.

SicherheitslĂŒcken: DoS-Attacken auf IBM-Datenbank Db2 möglich

Sicherheitswarnungen fĂŒr IBM-Software: Das mĂŒssen Admins wissen

IBM kĂŒndigt kritische Updates an IBM hat jĂŒngst essentielle Sicherheitsupdates fĂŒr seine Datenbanksoftware Db2 sowie fĂŒr die Integrationssoftware App Connect Enterprise und das Framework Rational Build Forge herausgegeben. Einer der Schwachstellen schwingt mit einer "kritischen" Bewertung.

Nachruf: Security-Legende Ross Anderson verstorben

Abschied von einer KoryphÀe: Ross Anderson

Ein Leben fĂŒr die Sicherheit im Cyberspace Ross John Anderson, eine prĂ€gende Figur in der Welt der Computersicherheit, verließ uns am Donnerstag. Er wurde gerade einmal 67 Jahre alt. Der Kampf fĂŒr digitale Freiheiten hatte erst kurz vorher, im November 2023, einen Triumph gegen die EU-Chatkontroll-PlĂ€ne erlebt.