Tag: Piracy Shield

Klage gegen Cloudflare: zu viel AnonymitĂ€t fĂŒr Raubkopierer

Cloudflare im Visier – Serie A klagt wegen Piraterieschutz

Das bekannte Unternehmen fĂŒr Content Delivery und Cybersicherheit, Cloudflare, sieht sich derzeit starken VorwĂŒrfen ausgesetzt. Die Serie A, Italiens höchste Fußballliga, hat gegen das US-Unternehmen Klage eingereicht – der Vorwurf: Anonymisierungsdienste schĂŒtzen Piraterie-Seiten und untergraben die Anti-Piraterie-BemĂŒhungen der Liga.

Piracy Shield funktioniert nicht: Das ist eine technische Tatsache!

Piracy Shield: Ein Fehlschlag in Technik und Ethik

Ein Fehltritt mit weitreichenden Folgen Es steht fest - Piracy Shield funktioniert nicht. Eine FĂŒlle von Experten hat ihre Sorgen geĂ€ußert; ihre Bedenken als "Fake News" zu diskreditieren, ist schlichtweg falsch. Stefano Zanero, Dozent am Politecnico di Milano, fordert – und dies zu Recht – eine grĂŒndliche PrĂŒfung des Systems.

Piracy Shield Leak: Interne Dokumentation auf GitHub veröffentlicht

Piracy Shield Leak: Ein Drama eskaliert

EnthĂŒllung sorgt fĂŒr Aufsehen Die italienische Anti-Piraterie-Plattform "Piracy Shield" erlebt eine turbulente Zeit. Mit der Veröffentlichung von internen Dokumenten und dem Quellcode auf der Plattform GitHub kommen unerwartete Einblicke ans Licht.

Akamai von falschen Sperren des Piracy Shields betroffen

Akamai FĂ€llt Falschen Piracy-Shield-Sperren Zum Opfer

IrrtĂŒmliche DNS-Sperren treffen CDN-Anbieter in Italien In Italien hĂ€ufen sich die FĂ€lle von falschen Sperren im Kampf gegen die Piraterie. Jetzt traf es Akamai, einen bekannten CDN-Anbieter, der gleich 15 irrtĂŒmlich blockierte IP-Adressen meldet.