Tag: Bildbearbeitung [Seite 3]

PhotoLine 20 bringt verlustfreie Filter

PhotoLine 20: Verlustfreie Filter und verbesserte Vektorfunktionen

Die neueste Version der Bildbearbeitung PhotoLine bietet ein innovatives Feature: verlustfreie Filter. Diese Funktion ermöglicht es, beliebige Filter dynamisch und ohne QualitĂ€tsverlust auf Bilder anzuwenden. Neben den bekannten Pixelbearbeitungswerkzeugen verfĂŒgt die Software nun auch ĂŒber verbesserte Möglichkeiten fĂŒr Vektorzeichnungen.

Software kaufen und Geld sparen ? So geht?s

Software kaufen und Geld sparen ? So geht?s

Egal ob fĂŒr den Privatgebrauch oder im Job ? ohne vernĂŒnftige Software geht am PC nichts. Zwar gibt es fĂŒr viele gĂ€ngige Programme kostenlose Freeware-Alternativen, hĂ€ufig wollen sich Nutzer aber doch lieber das Original holen ? und das kann ganz schön zu Buche schlagen.

Neue Assistenten fĂŒr Photoshop und Premiere Elements 15

Adobe hat die neuesten Versionen von Photoshop Elements und Premiere Elements, nÀmlich 15, veröffentlicht. Diese bringen tolle neue Funktionen und Assistenten mit sich, um die Bearbeitung von Fotos und Videos noch einfacher und schneller zu machen.

Virtuelle Schatzkammer: Der Vatikanbibliothek geht online

Die Vatikanbibliothek birgt historische Juwelen in Form von tausenden alter Handschriften. Nun soll eine Jahrhundertaufgabe angepackt werden: die Digitalisierung und Online-Stellung dieser kostbaren SchĂ€tze. Das Projekt verspricht einige Überraschungen und die Entdeckung bislang unbekannter Kleinode. Unter dem Namen "Manuscript - Urb.lat.

Corel PaintShop Pro X9: Neue Funktionen fĂŒr beeindruckende Bilder

Corel hat die neueste Version seiner beliebten Bildbearbeitungssoftware PaintShop Pro veröffentlicht. Mit PaintShop Pro X9 können Benutzer nun noch beeindruckendere und farbenfrohere Bilder erstellen. Neben den bekannten Funktionen bietet die neue Version auch eine Vielzahl von neuen Werkzeugen und Optionen.

Digikam 5.0: Migration der KDE-Bildverwaltung auf Qt5

Mit Digikam 5.0 wurde die leistungsstarke Bildverwaltungssoftware erfolgreich auf die Qt5-Plattform migriert. Durch die Verringerung der AbhÀngigkeiten von KDE-Bibliotheken kann die Anwendung nun flexibler auf anderen Desktop-Umgebungen eingesetzt werden und eine reibungslose Portierung auf Windows und OS X ermöglichen. 0.