Tag: Rechte

Juniper Networks: 46 Sicherheitswarnungen veröffentlicht

Juniper Networks: 46 Sicherheitswarnungen veröffentlicht

Geplante Juli-Updates von Juniper Networks Juniper Networks hat seine geplanten Juli-Updates zum Schlie√üen von Sicherheitsl√ľcken bereitgestellt. **46 Sicherheitswarnungen wurden insgesamt ver√∂ffentlicht**. IT-Verantwortliche ‚Äď sie sollten ihre Juniper-Ger√§te auf den neuesten Stand bringen.

IT-Sicherheitslösung Trend Micro Apex One vor möglichen Attacken abgesichert

Trend Micro Schlie√üt Sicherheitsl√ľcken: Apex One Gesch√ľtzt

Kritische Schwachstellen in Trend Micro Apex One In der beliebten Windows-Schutzsoftware Apex One von Trend Micro wurden insgesamt sieben Sicherheitsl√ľcken entdeckt und behoben. Hacker k√∂nnten h√∂here Rechte erlangen, was √§u√üerst kritisch ist. Allerdings erfordert das bereits vorhandene Zugriffsrechte.

Patchday Android: Angreifer können sich höhere Rechte verschaffen

Aktualität ist Sicherheit: Patchday Android

Das Gebot der Stunde: Updates installieren Sie besitzen ein Android-Ger√§t? Er sollte pr√ľfen, ob sein Betriebssystem auf dem neuesten Stand ist. Unaktualisierte Systeme laufen Gefahr, von Angreifern kompromittiert zu werden. Als betroffen gelten die Androidversionen 12, 12L, 13 und 14.

Reform des Bundesdatenschutzgesetzes ein Rohrkrepierer?

Reform des Bundesdatenschutzgesetzes - Ein Schlag ins Wasser?

Inmitten einer Welle hitziger Auseinandersetzungen setzt sich die Reform des Bundesdatenschutzgesetzes durch. Mit dem Ziel, die Vorgaben des Europ√§ischen Gerichtshofs umzusetzen, wandelt die Bundesregierung auf d√ľnnem Eis. Garantiert wird das Recht der Verbraucher auf St√§rkung. Heftiger Gegenwind trifft jedoch den Entwurf aus allen Richtungen.

KI-Erfindungen von KI-Systemen werden nicht patentiert

KI-Erfindungen: Warum KI-Systeme nicht patentiert werden können

Der Oberste Gerichtshof Gro√übritanniens hat k√ľrzlich eine wegweisende Entscheidung getroffen: KI-Erfindungen k√∂nnen nicht patentiert werden. Diese Entscheidung hat eine Debatte √ľber das geistige Eigentum von KI-Erfindungen ausgel√∂st und wirft wichtige Fragen zum Patentrecht auf.

Elon hat ein teures Problem: Twitter wird von Musikindustrie verklagt

Twitter im Visier der Musikindustrie: NMPA verklagt das Unternehmen

Die National Music Publishers' Association (NMPA), die insgesamt 17 Musikverlage vertritt und mit bekannten Musikern zusammenarbeitet, hat eine Klage vor einem Bundesgericht in Nashville, Tennessee, gegen Twitter eingereicht. Die Klage k√∂nnte f√ľr das Unternehmen und seinen CEO Elon Musk teure Folgen haben.