Tag: Julian Assange [Seite 5]

Schwedischer Haftbefehl gegen Julian Assange bleibt bestehen

Julian Assange: Schweden h├Ąlt Haftbefehl wegen Vergewaltigungsvorwurf aufrecht

Die schwedischen Beh├Ârden haben angek├╝ndigt, den Haftbefehl gegen Julian Assange aufrechtzuerhalten, trotz seines langj├Ąhrigen Aufenthalts in der ecuadorianischen Botschaft in London. Assange, der Gr├╝nder von Wikileaks, wird wegen eines Vergewaltigungsvorwurfs aus dem Jahr 2010 von den schwedischen Beh├Ârden gesucht.

Termin f├╝r Verh├Âr von Wikileaks-Gr├╝nder Assange festgelegt

Termin f├╝r Verh├Âr von Wikileaks-Gr├╝nder Assange steht fest

Der Termin f├╝r das Verh├Âr des Wikileaks-Gr├╝nders Julian Assange durch Mitarbeiter der schwedischen Staatsanwaltschaft und der Kriminalpolizei wurde auf den 17. Oktober festgelegt. Der Verh├Âr soll in der ecuadorianischen Botschaft in London stattfinden. Assange wird vorgeworfen, Sexualstraftaten begangen zu haben.

Ecuador: Julian Assange kann in Botschaft verh├Ârt werden

Ecuador stimmt zu, dass Julian Assange in der Botschaft vernommen wird

In einem ├╝berarbeiteten Rechtshilfe-Abkommen haben die Beh├Ârden in Ecuador zugestimmt, dass die schwedische Staatsanwaltschaft Julian Assange, den Gr├╝nder von Wikileaks, in ihrer Botschaft in London verh├Âren kann. Dort soll der Wikileaks-Gr├╝nder Julian Assange zum Vorwurf der Vergewaltigung in einem minderschweren Fall befragt werden.