Tag: Blog [Seite 7]

GrĂ¶ĂŸte DDoS-Attacke dank Internet der Dinge

GrĂ¶ĂŸte DDoS-Attacke dank Internet der Dinge

DDoS-Attacken werden immer stĂ€rker. Nachdem man beim Angriff auf den Blog des Journalisten Brian Krebs schon von einem der grĂ¶ĂŸten Angriffe ĂŒberhaupt sprach, wurde diese nun durch eine Attacke auf einen französischen Webhoster in den Schatten gestellt - und wieder wurde das Internet der Dinge genutzt.

Das Internet der Dinge könnte das grĂ¶ĂŸte DDoS-Netzwerk der Welt werden

Das Internet der Dinge könnte das grĂ¶ĂŸte DDoS-Netzwerk der Welt werden

Der DDoS-Angriff auf den Blog von Journalist Brian Krebs zĂ€hlt zu den grĂ¶ĂŸten Attacken dieser Art. WĂ€hrend man sich bisher ĂŒber das genutzte Netzwerk wunderte, steht nun fest, dass man das Internet der Dinge dafĂŒr missbrauchte. Mit diesem baut man sich offenbar das grĂ¶ĂŸte DDoS-Netzwerk der Welt.

Akamai streicht nach DDoS-Attacke auf Security-Blog die Segel

Akamai streicht nach DDoS-Attacke auf Security-Blog die Segel

Es soll sich um den bisher grĂ¶ĂŸten DDoS-Angriff aller Zeiten handeln: Der Blog des Cybercrime-Journalisten Brian Krebs war von einer solch massiven Attacke betroffen, dass die zustĂ€ndige Sicherheitsfirma Akamai aufgeben und die Website vom Netz nehmen musste.

No Man's Sky - Spannende Einblicke in die GrĂŒnde fĂŒr Day-1-Patches

No Man's Sky - Warum Konsolentitel oft Day-1-Patches benötigen

Rami Ismail, eine der beiden Köpfe des Indie-Superstar-Teams Vlambeer, hat anhand des Spiels No Man's Sky interessante Einblicke darin gegeben, warum Entwickler von Konsolenspielen oft auf Day-1-Patches angewiesen sind. No Man's Sky wurde mit einem Day-1-Patch veröffentlicht.

Skyrim: Enderal - Pete Hines hat keine Ahnung, was das ist

Pete Hines hat keine Kenntnis von der deutschen Skyrim-Mod Enderal

Pete Hines, der VizeprÀsident und PR-Chef von Bethesda, ist sich nicht bewusst, was die deutsche Skyrim-Modifikation Enderal ist. Obwohl Enderal international viel Aufmerksamkeit erregt hat, scheint Hines noch nie von ihr gehört zu haben. So ist es uns beim GesprÀch mit Pete Hines auf der Quakecon 2016 passiert.

Wild Cards - Neue TV-Serie von Game-of-Thrones-Autor George R. R. Martin geplant

George R. R. Martin plant neue TV-Serie mit dem Titel "Wild Cards"

Nach dem Erfolg der Fernsehserie "Game of Thrones" plant der Autor George R. R. Martin eine weitere TV-Serie namens "Wild Cards". Dabei handelt es sich um eine Science-Fiction-Serie, die auf der Buchreihe gleichen Namens basiert. Das Filmstudio Universal hat sich die Rechte an der Verfilmung gesichert. R. Martin .

Twitch »Cheering« - Neue kostenpflichtige Emotes mit Spendenfunktion

Twitch: Neue kostenpflichtige Emotes mit Spendenfunktion

Twitch hat eine neue Funktion namens "Cheers" eingefĂŒhrt, die es den Zuschauern ermöglicht, durch Mikrotransaktionen Emotes im Chat zu nutzen und gleichzeitig Spenden an die Streamer zu tĂ€tigen. Mit »Cheers« will das Unternehmen an den Spenden ĂŒber Mikrotransaktionen mitverdienen.

Fallout 4 - Neue Version des Creation Kits erlaubt Mod-Upload fĂŒr PS4

Neue Ausgabe des Creation Kits ermöglicht Mod-Upload auf PS4 in Fallout 4

Bethesda hat eine frische Revision des Creations Kits freigegeben, welche das Hochladen von Mods auf der PlayStation 4 in Fallout 4 ermöglicht. Allerdings gibt es noch einige technische BeschrĂ€nkungen bezĂŒglich der Sounddateien sowie der maximalen GrĂ¶ĂŸe der Mods. Diese Schwierigkeiten sind bekannt und werden momentan mit Sony behoben.