Tag: Backdoor

Vor Malware sch├╝tzen: 10 Regeln f├╝r ein sicheres Online-Verhalten

10 Regeln, um sich vor Malware und Cyberattacken zu sch├╝tzen

Malware, also b├Âsartige Software, stellt eine enorme Bedrohung f├╝r die Sicherheit von Computern und mobilen Ger├Ąten dar. Die Infektion mit Malware kann dazu f├╝hren, dass pers├Ânliche Daten gestohlen, der Computer besch├Ądigt oder in ein Botnet integriert wird.

IIS: ├ťber Microsofts Webserver eine Malware einschleusen? Geht!

Microsofts IIS-Webserver als Einfallstor f├╝r Malware

Eine neue Methode zur Steuerung von Malware ├╝ber Microsofts Internet Information Services (IIS) wurde von der Hackergruppe Cranefly entwickelt. Durch eigene Befehle, die der IIS nicht kennt, k├Ânnen die Hacker mithilfe von HTTP-Anfragen Befehle an einen Dropper senden und dadurch weitere Backdoors in das System einschleusen.

Windows Logo enth├Ąlt Backdoor ? Malware tarnt sich als Bild

Hacker nutzen Windows-Logo als Tarnung f├╝r Malware

Eine Hackergruppe namens Witchetty hat es auf Regierungen im Nahen Osten abgesehen. Um ihre Opfer zu infizieren, nutzen sie eine Bilddatei mit einem Windows-Logo, in der eine Backdoor versteckt ist. Die Malware tarnt sich erfolgreich als harmloses Bild und kann so unerkannt auf den Systemen der Opfer agieren.

Prynt Stealer Malware stiehlt Hackern ihre Beute

Prynt Stealer Malware: Entwickler stiehlt Hackern ihre Beute

Es ist eine Tatsache, dass unter Hackern keine Ehre herrscht. Der Entwickler der Prynt Stealer Malware hat dies nun auf traurige Weise unter Beweis gestellt. Denn die Schadsoftware, die nach dem Malware-as-a-Service-Prinzip verkauft wird, enth├Ąlt eine Hintert├╝r, die dem Entwickler selbst Zugang zu den erbeuteten Daten verschafft.

Lightning: neues Malware-Framework f├╝r Linux unter der Lupe

Lightning: Neues Malware-Framework f├╝r Linux unter der Lupe

Sicherheitsforscher haben ein neues Malware-Framework f├╝r Linux mit dem Namen "Lightning" entdeckt. Das Framework bietet eine F├╝lle von F├Ąhigkeiten wie das Ausf├╝hren von Plugins und die M├Âglichkeit, Rootkits zu installieren, und kann mit dem Angreifer passiv und aktiv kommunizieren.

Auerswald VoIP: Hersteller-Backdoor in Firmware entdeckt

Auerswald VoIP: Firmware-Backdoor entdeckt und behoben

Ein schwerwiegendes Problem in der Firmware des Auerswald COMpact 5500R VoIP-Servers wurde w├Ąhrend eines Penetrationstests entdeckt. Der VoIP-Server dient zur Steuerung und Verwaltung von VoIP-Telefonen und stellt somit eine kritische Komponente in einem Unternehmensnetzwerk dar.