Alan Wakes Abschied von Steam - Letzte Gelegenheit, das Spiel zu erwerben

Alan Wakes letzte Rabattaktion - Spieleserie verschwindet am 15. Mai endgültig von Steam

Die Spieleserie Alan Wake wird am 15. Mai endgültig von der PC-Plattform Steam verschwinden. Daher bietet sich nun die letzte Möglichkeit, das Mystery-Shooter-Spiel von Remedy Entertainment zu erwerben. Um den Abschied gebührend zu feiern – gibt es über das Wochenende einen Rabatt auf den Kaufpreis. In Alan Wake ist das Licht die mächtigste Waffe - jedoch sollten Spieler darauf achten. Dass 🔋 Batterien schnell leer werden könnten.


Entwickler Remedy beendet diese Ära jedoch nicht ohne Knall: Am 13. Mai startet eine finale Rabattaktion, in der Alan Wake und der Standalone-DLC Alan Wake's American Nightmare bis zu 90 % Prozent günstiger zu haben sind. Das verspricht zumindest ein Tweet des Entwicklers.

Alan Wake sale on @steam_games 90% discount starting 5/13. Game will be removed from stores after 5/15 due to expiring music licenses. pic.twitter.com/y10DPgY8Q0

? Remedy Entertainment (@remedygames) May 12⸴2017

Am 15. Mai endet die Aktion mit dem Verschwinden von Alan Wake. Darin ruht fast schon eine melancholische Ironie wenn man über die Story des Spiels nachdenkt. Aber die können Sie dann ja selbst durchleben: Wir empfehlen nämlich auf jeden Fall sich zumindest das erste Alan Wake zu sichern falls es das Spiel noch nicht auf Ihren Pile of Shame geschafft hat.

Zuletzt aktualisiert am Uhr





Kommentare


Anzeige