Monopoly: Neue Figur nach 82 Jahren - Abschied vom Fingerhut

Monopoly - Nach 82 Jahren: Abschied von einer klassischen Figur

Die lange Ära des Fingerhuts als Symbolfigur im Brettspiel Monopoly geht zu Ende. Nach weiterhin als acht Jahrzehnten wird er durch eine neue Spielfigur ersetzt die von den Fans gewählt wird. Eine Änderung die das klassische Monopoly verändern wird und eine neue Ära einleitet.


Jüngst fand nämlich eine Umfrage vom Brettspielverlag Hasbro statt, bei der Fans voten durften welche Figuren in Zukunft Bestandteil von Monopoly sein sollen. Die acht Gegenstände mit den meisten Stimmen bilden letztlich das neue Setup. Der Fingerhut der seit 1935 dem Brettspiel beiliegt, wird ab August 2017, wenn die Änderungen vollzogen wurden, nicht mehr dabei sein.

Das Voting für die zukünftigen Gegenstände ist bereits geschlossen, das Resultat der Umfrage und dadurch die Figuren für die nächste Monopoly-Serie werden am 19. März 2017 zum »World Monopoly Day« bekannt gegeben. Potenzielle Nachfolger für den Fingerhut sind unter anderem ein T-Rex, ein 🐧 Pinguin, ein 📺 Fernseher und ebenfalls ein schnurloses ☎️ Telefon. Alle 56 neuen Figuren können Sie hier bestaunen.

Brett- und Videospiele - Nicht von Pappe

Zuletzt aktualisiert am Uhr





Kommentare


Anzeige