Cities: Skylines für Xbox One und neues Addon angekündigt

Cities: Skylines - Version für Xbox One und neues Addon werden auf der GDC vorgestellt

Die Veröffentlichung von Cities: Skylines für Xbox One wurde auf der Gamescom 2016 angedeutet und neue Informationen werden nun auf der GDC 2017 bekannt gegeben. Es wird erwartet, dass nach dem DLC "Natural Disasters" ein vollständiges Gameplay-Addon erscheinen wird. Der Preis für Cities: Skylines beginnt ab 4⸴64 €.


de Cities: Skylines für 22⸴99 ? bei GamesPlanet.com Mit Cities: Skylines landete das finnische Entwicklerstudio Colossal Order vor nunmehr fast zwei Jahren einen Überraschungs-Hit und verdrängt SimCity vom Genre-Thron. 93 % Prozent der Wertungen von über 33․000 Nutzern auf Steam fallen positiv aus und die Bewertungen von Kritikern und Spielern auf Metacritic liegen ähnlich wie über 85 Punkten. Mit Natural Disasters wurde der bislang letzte DLC im Dezember letzten Jahres veröffentlicht.

Cities: Skylines - Natural Disasters im Test: Zerstörung ja, Verbesserung nein

Neue Infos auf der GDC 2017

Cities: Skylines hat sich mittlerweile weit über zwei Millionen Mal verkauft. Die Erfolgsgeschichte soll nun auch auf der Konsole weitergehen, zumindest wurde das in einem kurzen Teaser von Microsoft auf der Gamescom 2016 in Köln angedeutet.

Zuletzt aktualisiert am Uhr





Kommentare


Anzeige