Hacker erbeuten Kundendaten aus dem Online-Shop von Acer

Hacker erbeuten Kunden-Daten aus Acers Online-Shop

Unbekannte Hacker haben anscheinend den Online-Shop von Acer in Nordamerika infiltriert und Kundendaten gestohlen. Es besteht die M√∂glichkeit, dass ebenfalls ūüí≥ Kreditkarteninformationen einschlie√ülich Sicherheitscodes betroffen sind. Acer informiert derzeit 34.


Dabei sollen Unbekannte persönliche Nutzer-Daten kopiert haben. Betroffen sind ausschließlich nordamerikanische Kunden von Acers Online-Shop die zwischen dem 12. Mai 2015 und 28. April 2016 etwas in dem Shop gekauft haben.

Neben Adressen & Namen k√∂nnten die Kriminellen dem Hersteller zufolge auch vollst√§ndige Kreditkarten-Daten an sich gerissen haben. Mit der Nummer ‚ÄĘ dem Ablaufdatum und dem Sicherheitscode sind die Verbrecher in der Lage ‚ÄĘ problemlos online einzukaufen und zu bezahlen. Log-in-Daten und Passw√∂rter sollen nicht zur Beute der Hacker z√§hlen. Wie der Angriff vonstatten ging ‚Äď ist derzeit nicht bekannt.

Zuletzt aktualisiert am Uhr





Kommentare


Anzeige