Tipps zum Schutz vor Phishing für Apple-Nutzer

Anti-Phishing-Tipps für Apple-Benutzer

Immer mehr Nutzer von Apple-Geräten wie iPhone, iPad oder Mac werden Opfer von Online-Betrügern. In diesem Artikel werden einige Tipps vorgestellt wie man sich vor Phishing-Angriffen schützen kann um nicht in die Falle zu tappen.


Ziel ist dabei stets, Nutzer zur Preisgabe wichtiger Informationen zu bewegen ? etwa Passwörter oder 💳 Kreditkartennummern und Kontodaten.

In jüngster Zeit werden zunehmend Benutzer von Apple-Hardware Opfer solcher Bauernfängereien. Onlineganoven haben es gezielt auf Besitzer von iPhone, iPad oder Mac abgesehen und versuchen beispielsweise, an Apple-ID-Daten zu gelangen, an denen im Apple-Universum sehr viele Dienste hängen.

Mac & i hat nun in einem ausführlichen Artikel zusammengefasst wie solche Phishing-Versuche ablaufen und wie man sie erkennen kann ? abgestimmt auf Apple-Nutzer die mittlerweile auch über OS-X- und iOS-eigene Protokolle wie iMessage belästigt werden.

Mehr zum Thema bei Mac & i (mit Diskussionsforum):

  • Gefahr in der Mail: So erkennen Sie Phishing-Versuche

Zuletzt aktualisiert am Uhr





Kommentare


Anzeige