Blackberry-Chef: "Balance zwischen richtigem Handeln und Schutz der Privatsphäre"

Blackberry-Chef: "Balance zwischen richtigem Handeln und Schutz der Privatsphäre"
Blackberry meint, die richtige Balance zwischen Unterstützung von Strafverfolgungsbehörden in konkreten Verdachtsfällen und Schutz der Privatsphäre der Kunden gefunden zu haben. Wie gute Bürger müssten auch Tech-Unternehmen in vernünftigem Maße Strafverfolgern helfen, so Blackberry-Chef John Chen.

Zuletzt aktualisiert am Uhr





Kommentare


Anzeige