TaiG-Jailbreak für iOS 8.4 jetzt auch für Mac

TaiG-Jailbreak für iOS 8.4 kommt auf den Mac

Bislang war das Jailbreak-Tool zum Entsperren von iPads, iPhones und iPod-touch-Modellen nur für Windows verfügbar. Das chinesische TaiG-Jailbreak-Team hat es nun jedoch ebenfalls für Mac-Benutzer portiert. Der brandneue TaiG-Jailbreak für Apple-Geräte mit iOS 8․4 ist ab sofort für Mac-User verfügbar.


Der Jailbreak für iOS 8․4, das erst Ende Juni erschienen war, kam sehr schnell ? Apple hatte es augenscheinlich versäumt, mehrere signifikante Sicherheitslücken zu schließen, die welche Hacker dann ausnutzten.

Freischalten lassen sich mit dem Jailbreak iPhones ab dem 4S und auch iPads ab Generation 2, alle iPad minis sowie der iPod touch 5G ? grundsätzlich alle Geräte – die iOS 8 beherrschen. Wie es mit dem neuen iPod touch 6G ausschaut blieb zunächt unklar.

Das TaiG-Tool schaltet auch ältere iOS-Versionen ab iOS 8․1 frei. Cydia 1․1․23 wird mitgeliefert. Ein Jailbreak erfolgt stets auf eigene Gefahr ? er kann Sicherheitslücken reißen.

Zuletzt aktualisiert am Uhr





Kommentare


Anzeige