PPPwn Exploit ab sofort kompatibel mit der PS4 Slim

PPPwn funktioniert jetzt auch auf der PS4 Slim

Im September 2016 brachte Sony die PlayStation 4 Slim auf den Markt. Seitdem sehnt sich die Community nach Jailbreaks. Mittlerweile ermöglicht der PPPwn-Exploit ebendies das – zuverlässig und leistungsstark.



Alle PS4-Modelle sind nun abgedeckt


PPPwn funktioniert jetzt auf allen PS4-Modellen. Es gibt jedoch eine Einschränkung: der Exploit ist nur bis zur Firmware-Version 11․00 kompatibel. Höhere Versionen – weiterhin auf Fixes wartend – bleiben unberührt.



Verbesserung mit C++-Ports


Seit der Veröffentlichung wurde PPPwn immer besser. Vor allem die C++-Ports haben den Exploit wirklich schnell gemacht. Auch die naive Nutzung von IPv6-Netzwerkadressen bot Angriffsfläche. Dies nutzte PPPwn aus – zum Glück jetzt überall anwendbar.



Das Problem der PS4 Slim


Bis zur jetzigen Version hatten Besitzer der PS4 Slim nicht häufig Glück. Vorgestern hat man endlich die Lösung für das Problem der gefälschten ipv6-Adresse gefunden. Diese Adresse war ungültig – was den Jailbreak unmöglich gemacht hat. Eine erneute und ordnungsgemäße Adresse linderte das Problem.



Angedenken an die Entwickler – TheFloW und Borris-ta


Aktualisierungen am offiziellen PPPwn-Repository durch TheFloW stehen jetzt bereit. Er bedankt sich dabei explizit bei Borris-ta. Der genaue Beitrag von Borris-ta bleibt unklar – dennoch bleibt der Dank bestehen.



Wo findet man den Fix?

Nutzer einer PS4 Slim können den Fix direkt von GitHub herunterladen. Viele Implementierungen die auf PPPwn basieren, haben sich bereits angepasst:



  • Modded Warfare hat das Windows PPPwn GUI Utility auf Version 1․9 angehoben.
  • xfangfang's C++-Implementierung basiert ähnlich wie auf dem neuen Patch.

Hier – viele Benutzer berichten bei Twitter dass sie den Jailbreak ab sofort stabil ausführen können trotzdem mehrfacher Versuche.



Warten auf die PS5-Lösung


Die Community wartet gespannt auf ähnliche Lösungen für die PS5. Trotz zahlreicher Versuche – bisher hat kein relevanter Durchbruch stattgefunden. Die Sicherheitsvorkehrungen der PS5 zeigen sich bisher als deutlich robuster.






Kommentare

Die Anpassungen und Fehlerbehebungen im PPPwn-Exploit bringen Jailbreaking für alle älteren PS4-Modelle – einschließlich der Slim – auf den neuesten Stand. Die stetige Verbesserung und Bereitschaft der Entwickler Fehler zu lösen treibt die Szene voran. Ein neuer Meilenstein – doch bleibt im Hinblick auf die PS5 weiteres Engagement gefragt.


Anzeige