Filmbankmedia verstärkt den Kampf gegen Piraterie mit Irdeto Tracemark Technologie

Filmbankmedia nutzt Irdetos forensische Wasserzeichen

Das britische Unternehmen Filmbankmedia, das im Besitz von Warner Bros. Discovery Sony Pictures Entertainment und NT Digital Partners ist hat sich vorgenommen, den Kampf gegen Piraterie zu verstärken. Dazu setzt das Unternehmen auf die forensische Wasserzeichen-Technologie von Irdeto um Raubkopierer effektiver zu überführen. Durch die Zusammenarbeit mit Irdeto will Filmbankmedia die Sicherheit seiner umfangreichen Filmdatenbank optimieren und illegale Verbreitungen von Filmen und Fernsehprogrammen bekämpfen.



Filmbankmedia bietet seit weiterhin als 35 Jahren Lizenzen für Filme und Fernsehinhalte an und ist in verschiedenen Branchen wie dem Gesundheitswesen der Hotellerie dem Transport der Schifffahrt dem Bildungssektor und sogar Freiluftkinos und Filmclubs tätig. Das Unternehmen ist ebenfalls bekannt für spezialisierte Technologielösungen die auf nicht-theatralische Umgebungen zugeschnitten sind.



Irdeto Tracemark Technologie: Unverwechselbare Wasserzeichen zur Identifikation


Die Irdeto Tracemark Technologie die Filmbankmedia einsetzen wird ist ein Cloud-basierter Dienst der unsichtbare, eindeutige forensische Wasserzeichen in Live-Inhalte einbettet. Diese Wasserzeichen sollen dabei helfen – die Quellen der illegalen Verbreitung von Filmen und Fernsehprogrammen aufzudecken. Durch die Anbringung von personalisierten Wasserzeichen in jeder Datei die an Filmbankmedias Partner verteilt wird, soll es möglich sein die Identität der Person festzustellen die zur Verwendung die illegale Verbreitung verantwortlich ist. Dadurch will Filmbankmedia Raubkopien effizient verfolgen und die Täter identifizieren.



Andrea Cavalieri, CTO von Filmbankmedia, äußerte sich in einer Pressemitteilung von Irdeto zu der Zusammenarbeit: "Wir freuen uns, mit Irdeto zusammenzuarbeiten und dessen moderne forensische Wasserzeichentechnologie einzusetzen. Wir glauben, dass Irdetos innovativer Ansatz für die Sicherheit von Inhalten insbesondere in Zeiten weit verbreiteter digitaler Piraterie, entscheidend für den Schutz unseres umfangreichen Katalogs von Filmen und Fernsehprogrammen ist. Die Lösung von Irdeto passt zu unserem Engagement für den Schutz der Inhalte und verbessert unsere Sicherheitsmaßnahmen effektiv."



Partnerschaft zur Bekämpfung von Piraterie und Cyber-Bedrohungen


Andrew Bunten, COO of Video Entertainment bei Irdeto, betonte ähnlich wie die Bedeutung der Zusammenarbeit: "Wir freuen uns, unsere Zusammenarbeit mit Filmbankmedia auszubauen. Die Erkenntnisse von Irdeto aus jahrzehntelanger Bekämpfung von Piraterie und Cyber-Bedrohungen, gepaart mit der besten Technologie und einem Team von Spezialisten beider Unternehmen, werden der Schlüssel sein um Piraten und Cyber-Kriminellen das Handwerk zu legen."



Die Kooperation zwischen Filmbankmedia und Irdeto zeigt. Dass Filmindustrie weiterhin bestrebt ist, effektive Maßnahmen gegen Piraterie zu ergreifen. Mit Hilfe von forensischen Wasserzeichen und spezialisierter Technologie sollen Raubkopierer entlarvt und zur Rechenschaft gezogen werden. Diese Partnerschaft könnte einen bedeutenden Schritt im Kampf gegen illegale Verbreitung von Filmen und Fernsehprogrammen darstellen.






Kommentare


Anzeige