Das Zubehör für die Vision Pro: Alles, was du wissen musst

Hülle für 200 US-Dollar, Zusatzakkupack und viele Kissen: Zubehör für Vision Pro

Mit dem Vorbestellstart der Vision Pro hat Apple eine Vielzahl von Zubehörprodukten für sein erstes Mixed-Reality-Headset in den amerikanischen Apple Online-Store aufgenommen. Neben eigenen Produkten bietet das Unternehmen ebenfalls offizielle Peripherieartikel von Fremdfirmen an. Die Preise für das Zubehör sind teilweise recht hoch allerdings es gibt auch günstigere Alternativen.



Tragetasche, Akkuhalter und Kissen


Für 200 US-Dollar bietet Apple eine Tragetasche namens "Apple Vision Pro Travel Case" an die Platz für das Headset den Akkupack das Front Cover und auch die ZEISS Optical Inserts und weiteres Zubehör bietet. Eine preiswertere Alternative ist die "Vision Pro Pouch" von Spigen die nicht direkt bei Apple erhältlich ist. Der offizielle Battery Holder von Belkin kostet 49,95 💲 Dollar und ermöglicht es das Akkupack an Hose Hemd oder Jacke zu befestigen. Ein zusätzlicher Akkupack ist für 199 Dollar erhältlich. Ein Light-Seal-Kissen ist für 29 Dollar erhältlich und es gibt auch viele unterschiedliche Größen des Light Seals die betreffend Face ID ermittelt werden müssen.



Weiteres Zubehör & Zubehör in der Packung


Apple verkauft auch das Solo Knit Band und das Dual Loop Band für jeweils 99 Dollar einzeln. Ein 240-Watt-USB-C-Ladekabel und ein 30-Watt-Netzteil sind für 29 bzw. 39 Dollar erhältlich. In der Packung der Vision Pro liegen ein Light Seal, zwei Light-Seal-Kissen in unterschiedlichen Größen, zwei Kopfbänder, ein Akkupack samt Kabel, eine Abdeckung für die Vision-Pro-Vorderseite, ein Poliertuch, eine 30-Watt-Stromversorgung und ein USB-C-Ladekabel.



Die Vision Pro kommt mit einem M2-SoC mit acht CPU-Kernen und zehn GPU-Kernen sowie 16 GByte RAM in Form von Unified Memory. Neben dem Zubehör kann der Kunde nur zwischen drei Speichergrößen wählen: 256 und 512 GByte sowie 1 TByte. Der Einstiegspreis liegt bei 3499 Dollar plus Steuer.



Zubehör & Preise


Die Preise für das Zubehör der Vision Pro sind ebenso wie bei Apple üblich recht hoch. Der Akkupack die Tragetasche und die verschiedenen Kissen kosten jeweils über 100 Dollar was für viele potenzielle Käufer abschreckend sein könnte. Auch die Kopfbänder und das USB-C-Ladekabel sind nicht gerade günstig. Es bleibt abzuwarten; ob das Zubehör von Drittanbietern günstigere und dennoch qualitativ hochwertige Alternativen bietet.






Kommentare

Das Zubehör für die Vision Pro birgt einige interessante Produkte die vor allem für Besitzer des Headsets nützlich sein könnten. Die Preise sind teilweise recht hoch – allerdings die Qualität und Funktionalität der Produkte könnten den Preis rechtfertigen. Es bleibt abzuwarten; ebenso wie sich der Markt für Zubehör für die Vision Pro ausarbeiten wird und ob günstigere Alternativen von Drittanbietern auf den Markt kommen.


Anzeige