Youtube bietet jetzt Online-Spiele an

Playables: Youtube bietet Online-Spiele an

Youtube hat damit begonnen, in den USA Casual Games direkt in der Youtube-App anzubieten. Dabei handelt es sich um kleine Spiele für zwischendurch, die unter dem Begriff "Playables" zusammengefasst werden. Einige Nutzer wurden über diese Neuerung per Mail informiert. In Deutschland ist dieses Angebot bisher noch nicht verfügbar.



Zur Auswahl der Playables gehören Spiele wie "Angry Birds Showdown", "Brain Out", "Daily Solitaire", "The Daily Crossword" und "8 Ball Billiards Classic". Es handelt sich hauptsächlich um Arcade- und Puzzle-Spiele.



Die Playables sind als Zusatzangebot für Abonnenten von Youtube Premium gedacht und können über die Mobil-App oder den Desktop-Browser abgerufen werden. Es ist kein Aufpreis gegenüber dem normalen Premium-Abo erforderlich.



Das Wall Street Journal hatte bereits im Sommer über die Einführung der Playables berichtet. Youtube betonte jedoch, dass es sich um eine experimentelle Funktion handelt und es momentan keine weiteren Ankündigungen gibt.



Auch Netflix bietet seinen Nutzern Spiele an. In der Mobil-App können bereits verschiedene Handy-Spiele gespielt werden. Außerdem investiert Netflix in den Aufbau eigener Entwicklerstudios, um große Blockbuster-Spiele zu entwickeln. Unter der Leitung des ehemaligen Bungie-Entwicklers Joseph Staten entsteht bei Netflix sogar ein Spiel, das auf mehreren Plattformen verfügbar sein wird.



Das Spieleangebot von Netflix umfasst nicht nur Mobilspiele, sondern auch Indie-Hochkaräter wie "Dead Cells", "Kentucky Route Zero", "Spiritfarer" und "Oxenfree". Das Entwicklerstudio Night School Studio wurde sogar komplett von Netflix übernommen.



Im Gegensatz dazu konzentriert sich Google bei der Einführung von Online-Spielen auf kleinere Casual Games.






Kommentare


Anzeige