Neue PC-Spiele im Oktober 2023: Alan Wake 2, Cities: Skylines II und Lords of the Fallen

Uhr
"Lords of the Fallen", "Cities: Skylines II": Neue PC-Spiele im Oktober 2023

Der Oktober bringt einige lang erwartete Fortsetzungen und neue Spiele auf den PC-Markt. Unter anderem erscheinen "Alan Wake 2", "Cities: Skylines II" und "Lords of the Fallen", ein vielversprechendes Soulslike-Spiel.



Lords of the Fallen


Am 13. Oktober 2023 wird das Action-RPG "Lords of the Fallen" ver√∂ffentlicht, der geistige Nachfolger des gleichnamigen Spiels aus dem Jahr 2014. Die Geschichte von "Lords of the Fallen" spielt 1000 Jahre nach den Ereignissen des Vorg√§ngers in einer f√ľnfmal gr√∂√üeren Spielewelt. In dieser Welt droht der finstere D√§monengott Adyr wiederzuerstehen. Die Spieler k√∂nnen sich als Dunkler Kreuzritter, Waldl√§ufer oder Kultist auf eine gef√§hrliche Reise durch die Reiche der Lebenden und der Toten begeben.



Auf dem Weg zu ihrer finalen Bestimmung m√ľssen die Spieler sich mit verschiedenen Bossen auseinandersetzen, die in gewohnt anspruchsvoller Soulslike-Manier besiegt werden m√ľssen. Dabei haben die Spieler die Wahl, ein Krieger des Lichts oder ein Diener der Dunkelheit zu werden. Dies beeinflusst den Verlauf der Geschichte, die Charakterentwicklung und den Spielstil. Rund 100 Waffen und F√§higkeiten stehen den Spielern f√ľr den Nahkampf und die Zauberei zur Verf√ľgung. Der Online-Koop-Modus erm√∂glicht es, die Story-Kampagne auch gemeinsam mit Freunden zu erleben.



Cities: Skylines II


Die St√§dtebausimulation "Cities: Skylines II" bietet den Spielern die M√∂glichkeit, ihre eigene Stadt von Grund auf aufzubauen und in eine bl√ľhende Metropole zu verwandeln. Es gibt jedoch viele Herausforderungen zu meistern, um von den ersten Grundlagen zu einer funktionierenden Gro√üstadt zu gelangen. Eine gut vernetzte Infrastruktur ist dabei besonders wichtig, um Energieerzeuger und Industrie √ľber gut geplante Leitungs- und Stra√üennetze miteinander zu verbinden.



Auch der Handel und attraktive Wohnviertel sind entscheidend, um das Wachstum der Stadt zu f√∂rdern. Nat√ľrlich ist ein solches Projekt mit Kosten und Platzbedarf verbunden, und die Bed√ľrfnisse der B√ľrger m√ľssen stets ber√ľcksichtigt werden. W√§hrend die eigene Stadt weiter ausgebaut wird, m√ľssen die Spieler auch mit Naturkatastrophen wie wechselndem Wetter oder menschengemachten Katastrophen wie Umweltverschmutzung umgehen. Bereits ab dem Release am 24. Oktober 2023 k√∂nnen Mods das Erlebnis von "Cities: Skylines II" deutlich verbessern.



Alan Wake 2


"Alan Wake 2" ist die langersehnte Fortsetzung des beliebten Survival-Horrorspiels "Alan Wake" aus dem Jahr 2010. Das Spiel wird am 27. Oktober 2023 f√ľr den PC und die aktuelle Konsolengeneration ver√∂ffentlicht. Die namensgebende Hauptfigur, ein verschollener Bestsellerautor, versucht dem "Dunklen Ort" zu entkommen, in dem er seit Jahren gefangen ist. Durch seine selbst geschriebenen Geschichten k√§mpft er gegen d√ľstere Schrecken und versucht so, die Realit√§t zu ver√§ndern, um aus seinem Gef√§ngnis zu entkommen.



Gleichzeitig ereignet sich in der Realität der FBI-Agentin Saga Anderson, die in "Alan Wake 2" ebenfalls spielbar ist, eine bizarre Mordserie in der Kleinstadt Bright Falls. Anderson wird mit den Ermittlungen zu diesen Morden beauftragt und stellt schnell fest, dass die Morde mit Wakes Horrorgeschichten zusammenhängen. Beide Charaktere sind durch den stetigen Kampf mit den Widrigkeiten in ihrer Realität miteinander verbunden, ohne es zunächst zu ahnen.



Zusammenfassung


Der Gaming-Oktober h√§lt einige spannende Neuerscheinungen bereit. Neben den Fortsetzungen von "Alan Wake" und "Cities: Skylines" d√ľrfen sich Spieler auch auf das vielversprechende Soulslike-Spiel "Lords of the Fallen" freuen. Die Spiele bieten abwechslungsreiche Spielwelten, herausfordernde Bossk√§mpfe und interessante Handlungsstr√§nge. Mit Mods l√§sst sich das Spielerlebnis noch weiter verbessern.






Kommentare


Anzeige