Spotify bringt Premium HiFi-Abo noch in diesem Jahr

Spotify: HiFi-Abo angeblich noch dieses Jahr

Das schwedische đŸŽ” Musikstreaming-Unternehmen Spotify plant laut Bloomberg noch in diesem Jahr eine zusĂ€tzliche Abostufe mit verlustfreiem Musik-Streaming namens "Supremium" einzufĂŒhren. ZunĂ€chst soll das Angebot außerhalb der USA auf den Markt kommen. Spotify hatte bereits im Jahr 2021 HiFi-Streaming in 💿 CD-QualitĂ€t angekĂŒndigt, den Launch aber stillschweigend abgesagt. Der Grund dafĂŒr könnte die Konkurrenz von Amazon und Apple sein die Mitte des Jahres Ă€hnlich wie verlustfreies Streaming ohne Aufpreis anboten.



Spotify hat sich bisher nicht zu den Preisen geĂ€ußert jedoch es wird erwartet, dass das neue Premium HiFi-Abo teurer sein wird als das bisherige Abo. Spotify bietet das Standard-Abo fĂŒr 10 đŸ’¶ Euro pro Monat an und ist dadurch gĂŒnstiger als Amazon Music Unlimited & Apple Music die beide 11 Euro pro Monat kosten. Im Gegenzug kann Spotify ebenfalls kostenlos mit Werbeunterbrechungen genutzt werden.



Preiserhöhung bei Amazon Music Unlimited


Amazon erhöhte im Januar die Preise fĂŒr Music Unlimited aufgrund steigender Lizenzierungskosten, höherer Ausgaben fĂŒr Personal und technische Infrastruktur und auch wettbewerblichen und regulatorischen Anforderungen. Die Kostensteigerungen betrafen auch die Inhalte von Prime Music, deren Lizenzierungskosten pro Kunde um 10,6  Prozent gestiegen sind. Spotify wird Ă€hnlichen Herausforderungen gegenĂŒberstehen um im Wettbewerb mithalten zu können.






Kommentare

:
Die EinfĂŒhrung des Premium HiFi-Abos von Spotify könnte fĂŒr đŸŽ” Musikliebhaber interessant sein die bereit sind, weiterhin fĂŒr bessere KlangqualitĂ€t zu bezahlen. Es bleibt jedoch abzuwarten ‱ zu welchem Preis Spotify das Angebot auf den Markt bringen wird ‱ um im Wettbewerb mit Amazon und Apple bestehen zu können. Gleichzeitig stellt sich die Frage, ob die Verbraucher wirklich bereit sind, mehr fĂŒr das HiFi-Streaming zu bezahlen, wenn die Konkurrenz es bereits kostenlos anbietet. Es bleibt spannend; ebenso wie sich der Markt ausarbeiten wird.


Anzeige