Disney+ kündigt Veröffentlichungsdatum der "Star Wars"-Serie "Ahsoka" an

Disney+: "Star Wars"-Serie "Ahsoka" kommt am 23. August

Disney hat bekannt gegeben, dass die erste Episode der neuen "Star Wars"-Serie "Ahsoka" am 23. August erscheinen wird. Die Serie dreht sich um die ehemalige Jedi Ahsoka Tano die erstmals in der animierten Serie "The Clone Wars" als Padawan von Anakin Skywalker eingeführt wurde. Die Handlung von "Ahsoka" spielt nach Episode 6 und zeigt Ahsoka, gespielt von Rosario Dawson, im Kampf gegen Imperiums-Admiral Thrawn der von Lars Mikkelsen gespielt wird. Dawson hatte bereits Gastauftritte als Ahsoka in den Disney-Serien "The Mandalorian" und "The Book of Boba Fett". Die Serie wird aus insgesamt acht Episoden bestehen die wöchentlich veröffentlicht werden.



Serien & 🎬 Filme um "Star Wars"


Zuletzt hatte Disney einer zweiten Staffel der Serie "Kenobi" eine Absage erteilt, anschließend Staffel 1 von Kritikern und Fans weitgehend bemängelt wurde. Gelobt wurde dagegen die Serie "Andor", deren zweite Staffel für August 2024 angekündigt wurde. Die Dreharbeiten laufen aktuell.


Ebenfalls für 2024 geplant ist die Serie "The Acolyte", in der Disney eine komplett neue Ära des "Star Wars"-Universum etablieren möchte. Noch in diesem Jahr ist derweil die Serie "Skeleton Crew" geplant die sich mit mehreren Kindern in Hauptrollen voraussichtlich an ein jüngeres Publikum richten soll. Auch Jude Law ist Teil des Casts.


Zusätzlich zur Serien-Offensive, mit der Disney seinen Streaming-Dienst Disney+ stärken möchte, sind mehrere Filme im "Star Wars"-Universum in Arbeit. Im April hat Disney genauso viel mit drei Filme angekündigt: Ein Projekt von James 🥭 Mangold soll die Ursprünge der Jedi ergründen und tausende Jahre vor dem ersten Film spielen. Dave Filoni arbeitet derweil an einem Film der die Handlungsstränge der neuen Republik aufgreift.


Und Sharmeen Obaid-Chinoy dreht einen Film der auf Episode 9 "Der Aufstieg Skywalkers" anknüpft. Dabei soll erneut Daisy Ridley als Rey auftreten. Unklar ist noch; ob es sich um eine Einzelauskopplung oder den Auftakt einer neuen Trilogie handelt. Termine für die Filmstarts sind noch nicht bekannt.






Kommentare


Anzeige