Kein Clickbait: Synchronsprecherin kritisiert Sensationsjournalismus zu Zelda und Link

Tears of the Kingdom - Sind Zelda und Link ein Paar? Synchronsprecherin wirft Presse Clickbait vor

In nahezu allen The Legend of Zelda-Episoden gibt es eine feste Größe: Egal, in welcher Dimension, Zeitlinie oder Welt wir uns befinden, besteht immer eine besondere Bindung zwischen Link und Zelda. Die Natur ihrer Beziehung bleibt jedoch meist der Interpretation des Spielers überlassen. Eine Synchronsprecherin kritisierte kürzlich die Presse, die Clickbait-Titel benutzt, um zu suggerieren, dass es eine definitive romantische Verbindung zwischen den beiden Charakteren gibt.



Der ein oder andere Fan hätte diesbezüglich aber wahrscheinlich gerne Gewissheit, auf welche Art und Weise es genau zwischen Link und Zelda funkt. Kein Wunder also, dass erst kürzlich eine Aussage der Zelda-Synchronsprecherin in Tears of the Kingdom Patricia Summersett für großes Aufsehen sorgte.



Ein Paar … wenn ihr es so wollt


Summersett äußerte sich nämlich in einem Interview mit The Gamer dazu, wie sie persönlich die Beziehung zwischen Link und Zelda in Tears of the Kingdom interpretiert. In ihrer Wahrnehmung handelt es sich bei den beiden um ein romantisches Paar.



Ich weiß, dass [Link und Zelda] eine Beziehung führen, sie ist lebendig, es gibt jede Menge Fürsorge und sehr viel gegenseitiges Zuhören und genau das liebe ich daran.



Nachdem diese Aussage in der Community größere Wellen geschlagen hat, meldet sich Summersett zu dem Thema erneut zu Wort: Auf Twitter betont die Synchronsprecherin, dass es sich dabei wirklich nur um ihre persönliche Interpretation handelt und ihr Verständnis von Zelda und Link als romantisches Paar nicht gleich als Spiele-Kanon zu verstehen ist.



Wirklich zufrieden scheint Summersett definitiv nicht damit zu sein, wie ihre Aussage für die ein oder andere Headline ausgeschlachtet wurde und wirft der Presse Clickbait vor.



Dabei betont die Zelda-Synchronsprecherin erneut, dass Beziehungen in allen Formen und Farben daherkommen und Link und Zelda ein romantisches Paar sein können, das aber nicht unbedingt müssen.



Wie steht ihr zu dem Thema: Ist euch das Verhältnis von Link und Zelda in den Nintendo-Spielen wichtig und wollt ihr diesbezüglich Gewissheit haben? Gefällt euch, dass es keine eindeutige Antwort innerhalb des Spiels gibt? Oder interessiert euch die Beziehung zwischen den beiden Helden eigentlich so gar nicht? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!






Kommentare


Anzeige