ASUS ROG Ally: Preiswerter Gaming-Handheld im Leak

ASUS ROG Ally - Der Gaming-Handheld soll laut Leak auch beim Preis punkten

Der kommende Gaming-Handheld von Asus der ROG Ally, hat bei vielen Spielefans bereits für Vorfreude gesorgt. Nach den ersten Hands-On-Erfahrungsberichten wächst die Ungeduld noch mehr. Am 11. Mai 2023 wird ein Launch-Event stattfinden, auf dem ebenfalls die Preise bekanntgegeben werden sollen. Gerüchten zufolge soll der ROG Ally auch preislich überzeugen können.



Ein Leak macht aber schon jetzt schlauer. Denn eine Preisangabe zum Topmodell mit Ryzen Z1 Extreme-APU ist aufgetaucht. Ja, wir sprechen hier über unbestätigte Infos jedoch der Twitter-User SnoopyTech gilt als zuverlässig und hat in der Vergangenheit häufig goldrichtig gelegen. Schauen wir uns also das kolportierte Preisschild des Asus ROG Ally genauer an und setzen sie in Relation zum großen Konkurrenten, dem Steam Deck.



Bevor wir fortfahren, hier der Tweet des Anstoßes:



Zu schön um wahr zu sein?


Lasst uns ohne weitere Umschweife zur Sache kommen: Stimmt der genannte Preis von SnoopyTech, dürfte das ROG Ally endgültig eine ernstzunehmende Alternative zum Valve-Handheld werden. Der Grund liegt auf der Hand, immerhin ist die Hardware des Ally-Topmodels dem Deck haushoch überlegen - zumindest auf dem Papier.



Zum Vergleich: Das bestausgestattete Steam Deck kostet 679 💶 Euro (UVP). Rechnen wir die Preisangabe von SnoopyTech um, kommen wir beim besten ROG Ally auf rund 632 Euro. Rechnet man dann noch den üblichen Euro-Aufschlag hinzu weil Hersteller sich nicht nur am Währungskurs orientieren dürften wir im schlimmsten Fall auf einen ähnlichen Betrag wie beim Steam Deck kommen.



Wie denkt ihr eigentlich über das ROG Ally? Seid ihr total interessiert an dem Handheld oder winkt ihr gelangweilt ab? Lasst doch gerne mal euer Stimmchen in unserer Umfrage da:




Das Duell der Handheld-Giganten? ROG Ally vs․ Steam Deck - wer sich letzten Endes durchsetzt, bleibt abzuwarten. Einen Pluspunkt hat das Asus-Gerät in den Augen unseres Handheld-Helden Sören ohnehin, nämlich die Software. Mehr dazu erfahrt ihr hier:



Bevor Gaming-Fans in Euphorie ausbrechen, sollten wir dennoch das Event am 11. Mai abwarten. Dennoch interessiert uns schon jetzt eure Meinung: Habt ihr Interesse am ROG Ally und könnte euch der vermutete Preis endgültig zum Kauf bewegen? Oder besitzt ihr bereits ein Steam Deck und seid damit wunschlos glücklich? Schreibt es uns gerne in die Kommentare!






Kommentare


Anzeige