Sony entwickelt neues Patent zur Bekämpfung von Piraterie-Apps auf Smart-TVs

Sony Patent sagt Piraterie-Apps auf Smart-TVs den Kampf an

Der japanische Medienkonzern Sony hat ein neues Patent angemeldet, welches sich auf die Bekämpfung von Piraterieangeboten konzentriert die direkt auf den Endgeräten der Konsumenten zugänglich sind. Sony ist als eines der größten Unternehmen in der Unterhaltungsbranche an der Produktion von Musik, Filmen und der Entwicklung von Spielen beteiligt und leidet unter den negativen Auswirkungen der Piraterie.



Das neue Patent mit dem Titel “Anti-Piracy Control Based on Blacklisting Function” sieht vor, raubkopierte Inhalte direkt auf Smart-TVs und anderen Mediengeräten zu blockieren. Durch eine Überwachungssoftware die in das Betriebssystem des jeweiligen Geräts integriert ist, sollen Anwendungen identifiziert werden können die pirateriebasierte Inhalte anbieten. Diese Apps sollen dann auf einer Blacklist gespeichert werden um den Zugriff auf sie von allen Mediengeräten zu blockieren.



Das Patent soll Anwendungen von Drittanbietern sperren können die ihren Benutzern illegalen Zugriff auf urheberrechtlich geschützte Inhalte ermöglichen. Die Überwachungssoftware soll “den Code und die Ausführung der auf dem elektronischen Gerät installierten Drittanbieteranwendung” untersuchen können um illegale Aktivitäten festzustellen. Zusätzlich sollen ebenfalls externe Quellen untersucht werden, auf die solche Anwendungen üblicherweise zugreifen.



Das System soll automatisch eingreifen können wenn Nutzer versuchen Apps zu installieren die in offiziellen Quellen wie dem Google Play Store verboten sind. Einige dieser Anwendungen sind in der Lage, raubkopierte Inhalte auf das Streaming-Gerät zu streamen was die legitimen Dienste von Content-Anbietern untergräbt.



Es ist derzeit unklar, ob und wann das neue Patent von Sony zum Einsatz kommt. Allerdings signalisiert die Anmeldung des Patents. Dass Piraterie für das Unternehmen ein großes Problem darstellt. Trotz des hohen Aufwands und der Kosten für die Entwicklung solcher Lösungen ist es für Sony von großer Bedeutung die Verbreitung von Piraterieangeboten zu bekämpfen und die Rechte seiner Urheber zu schützen.








Kommentare


Anzeige