Cyberpunk 2077 - Neuigkeiten zum DLC Phantom Liberty: Weitere Stars neben Keanu Reeves enthüllt

Bild: Cyberpunk 2077 - Neuigkeiten zum DLC Phantom Liberty: Weitere Stars neben Keanu Reeves enthüllt

Im Jahr 2023 können sich die Fans von Cyberpunk 2077 auf das neue Addon "Phantom Liberty" freuen. Dieses verspricht eine komplett neue Story, neue Orte und viel Action mit Keanu Reeves. Doch es gibt noch mehr zu entdecken: Ein neuer Trailer enthüllt, dass auch andere Stars in dem DLC auftreten werden. Was genau die Spieler erwartet, bleibt aber weiterhin ein Geheimnis.



Der neueste Gameplay-Trailer, den CD Projekt Red im Rahmen der Game Awards 2022 enthüllt hat, bringt zumindest ein bisschen Neonlicht ins Dunkel - und enthüllt einen weiteren Stargast neben Keanu Johnny Silverhand Reeves: den Hollywood-Schauspieler Idris Elba!


Den kennen Fans aus dem legendär guten The Wire oder der britischen Kriminalserie Luther, mit ein bisschen Pech aus dem dritten Star-Trek-Film von J.J. Abrams oder Fast & Furious: Hobbs & Shaw. Idris Elba verkörpert in Phantom Liberty den ominösen (N)USA-Agenten Solomon Reed und arbeitet mit V zusammen, um das Mysterium der DLC-Story zu knacken.


Das unterstreicht auch nochmal die bisherigen Info-Häppchen, dass V in Phantom Liberty eng mit der neuen US-Regierung zusammenarbeitet. Außerdem sehen wir im Trailer Verfolgungsjagden mit gepanzerten Fahrzeugen, Schießereien mit aufgemotzten Cyberpunks und, und. Steffi hat euch die spannendsten versteckten Details rausgepickt:


Phantom Liberty spielt übrigens während der Handlung des Hauptspiels, ist also weder Prequel, noch Sequel. Alle weiteren Infos zum Addon findet ihr in unserer Übersicht zu Cyberpunk 2077: Phantom Liberty.


Wann erscheint Phantom Liberty?


Ein exaktes Release-Datum kommuniziert CD Projekt leider immer noch nicht, aber immerhin bleibt es dabei, dass Phantom Liberty irgendwann 2023 erscheint. Falls ihr bis dahin mal wieder reinschauen wollt: Unser Chefredakteur hat sich jüngst zum Edgerunners-Release nochmal nach Night City gewagt, um rauszufinden, wie frisch sich Cyberpunk 2077 nach Patch 1.6 anfühlt.






Kommentare


Anzeige