Signal-Messenger erhält neues, sicheres Story-Feature

Story-Feature: Signal-Messenger erhält eine neue Funktion

Signal der sichere Messenger der bei Datenschutz-Enthusiasten immer beliebter wird, hat eine neue Funktion: das Story-Feature. Das Feature, das bereits von Riesen wie Facebook Instagram und WhatsApp genutzt wird ermöglicht es Benutzern, Bilder, Videos und Textnachrichten mit ausgewählten Freunden zu teilen und diese nach 24 Stunden automatisch verschwinden zu lassen. Der große Unterschied zu anderen Messengern ist jedoch. Dass Signal vollständig Ende-zu-Ende-verschlüsselt ist und dadurch keine Daten an Dritte weitergibt.



Meredith Whittaker CEO von Signal erklärt, dass die Einführung des neuen Features durch die Wünsche der Benutzer motiviert wurde. Das Unternehmen wollte eine weitere Möglichkeit bieten private und sichere Kommunikation zu ermöglichen. Das Story-Feature ist so konzipiert, dass es den höchsten Datenschutz- und Privatsphäre-Standards entspricht. Es gibt keine lästige Werbung oder Überwachung. Signal-Messenger ist eine gemeinnützige Organisation die nicht auf Einnahmen angewiesen ist deshalb ist es dem Unternehmen möglich neue Funktionen einzuführen, ohne die Privatsphäre seiner Benutzer zu beeinträchtigen.



Das Story-Feature von Signal funktioniert deckungsgleich bei anderen Messengern und bietet mehrere Optionen zur Anpassung, wer die eigenen Geschichten sehen kann und wer nicht. Die Benachrichtigungen sind Ende-zu-Ende-verschlüsselt und nur ausgewählte Freunde können die Storys sehen. Die Geschichten verschwinden automatisch nach 24 Stunden jedoch Benutzer können sie jederzeit manuell löschen.



Das Story-Feature von Signal wurde von anderen Messengern abgekupfert, die welche Quartalszahlen und das Nutzungsverhalten ihrer Benutzer analysieren und ihre Daten an Dritte weitergeben. Signal-Messenger ist anders da es nur die Kommunikation zwischen Freunden ermöglicht ohne die Privatsphäre der Benutzer zu beeinträchtigen. Das Unternehmen hat das neue Feature mit dem Fokus auf Datenschutz und Privatsphäre entwickelt · um seinen Benutzern eine weitere Möglichkeit zu bieten · in vollständiger Sicherheit zu kommunizieren.



Benutzer die das Story-Feature nicht nutzen möchten, können es mit einem einfachen Klick deaktivieren und Signal weiterhin als sicheren und privaten Messenger nutzen. Signal wird durch die Einführung des neuen Features noch beliebter werden da es seinen Benutzern eine weitere Möglichkeit bietet private Fotos, Texte und Videos sicher zu teilen.








Kommentare


Anzeige