Spotify plant mögliche Preiserhöhung mit Hi-Fi-Höroption

Spotify: Umfrage deutet auf Preiserhöhung mit Hi-Fi-Höroption

Das schwedische Unternehmen Spotify könnte bald ein neues Hi-Fi-Streaming-Abo auf den Markt bringen. Reddit-Nutzer berichten von einer Umfrage, die ihnen angeboten wurde, in der auch ein neuer "Spotify Platinum"-Tarif vorgestellt wurde. Dieser soll die lang erwartete Hi-Fi-Stufe für Premium-Audio enthalten und mit einem Kopfhörer-Tuner sowie weiteren Zusatzfunktionen für die Musikbibliothek und Wiedergabelisten aufwarten. Auch der Zugriff auf begrenzt werbefreie Podcasts soll enthalten sein.



Allerdings wird für diese neuen Funktionen auch ein höherer Preis als bisher verlangt. In der Umfrage wurde den Nutzern angeboten, innerhalb von 30 Tagen zum neuen Platinum-Tarif zu wechseln. Dieser soll in den USA zum doppelten Preis von 19,99 US-Dollar angeboten werden, während das bisherige Premium-Abo 9,99 US-Dollar kostet.



Konkurrenten wie Apple Music bieten bereits verlustfreies und hochauflösendes Audio ohne Aufpreis an, was dazu geführt haben könnte, dass Spotify nun ebenfalls auf diesen Zug aufspringen möchte. Dennoch bleibt abzuwarten, ob die neuen Funktionen und der höhere Preis für die Nutzer einen Mehrwert bieten und ob dies auch zu einem erfolgreichen Start des neuen Tarifs führen wird.




Zuletzt aktualisiert am Uhr





Kommentare


Anzeige