Apple stellt iPhone 14 (Pro) und Apple Watch Ultra in Mac & i Podcast vor

Apple hat kürzlich die neueste Version seines Flaggschiff-Smartphones, das iPhone 14, vorgestellt. Das Plus-Modell bietet ein beeindruckendes 6,7-Zoll-Display und die Pro-Reihe verfügt erstmals über ein Always-on-Display und eine in die Bedienoberfläche integrierte Notch. In den USA gibt es kein 📲 SIM-Kartensteckfach mehr, da das iPhone jetzt vollständig auf eSIM-Technologie setzt. Ebenfalls neu ist die 🛰️ Satellitennotruffunktion. Apple hat ebenfalls die Apple Watch Series 8 und ein überarbeitetes SE-Einstiegsmodell vorgestellt. Zusätzlich gibt es eine neue Modellreihe namens "Ultra" die speziell für Outdoor-Aktivitäten entwickelt wurde und sich erstmals deutlich von der Standard-Apple Watch unterscheidet. Sie verfügt über ein größerer Display & Akku.



In der neuen Folgen des Apple-Podcasts von Mac & i analysiert Malte Kirchner mit den Redakteuren Ben Schwan, Leo Becker und Jean-Claude Frick vom 🍎 Apfelfunk die Ankündigungen im Detail. Dabei geht es um die Frage, für wen die Ultra-Watch eigentlich ist welche Produktstrategie Apple verfolgt und wie entscheidend die iPhone-Neuerungen im Alltag sein könnten. Thema sind auch Apples deutlich höheren Euro-Gerätepreise.



Testberichte zu der neuen Apple-Hardware ? von iPhone 14 bis Apple Watch Ultra ? lesen Sie in Mac & i 5/22. Das Heft erscheint am 6. Oktober.



Die ganze Folge als Audio-Stream (RSS-Feed) zum Anhören & Herunterladen:


Den Apple-Podcast von Mac & i können Sie per RSS-Feed (Audio oder Video) mit der Podcast-App Ihrer Wahl abonnieren. Sie finden ihn zum Ansehen oder Anhören auch in Apples Podcast-Verzeichnis (Audio oder Video) und bei Spotify. Auf YouTube erscheinen neue Videos ab sofort im Kanal von Mac & i.



Einen Überblick über die bisherigen Podcast-Episoden der Mac & i finden Sie hier.


Zuletzt aktualisiert am Uhr





Kommentare


Anzeige