Kollaboration der Giganten: Apple TV geht auf Android TV

Chromecast & Co: Apple TV kommt auf Android TV

Apple und Google schließen sich im Bereich der Mediendienste zusammen und ab Anfang 2021 wird Apples TV-App auf dem brandneuen Chromecast von Google verfügbar sein. Die Nutzer des HDMI-Sticks können nun auf Apples Streaming-Dienst TV+ zugreifen und haben Zugang zu 🎬 Filmen & Serien aus dem iTunes Store und ebenfalls zu TV-Kanälen die von anderen Anbietern bei Apple abonniert wurden.



Tiefe Integration in Google TV


Google will die Inhalte von Apple TV+ zudem in seine neue Chromecast-Bedienoberfläche respektive Plattform "Google TV" integrieren, sodaß bei der globalen Suche auch Filme und Serien aus Apples Abo-Dienst berücksichtigt werden, ebenso wie Google mitteilte. Die "Apple Originals" sollen zudem in den individualisierten Empfehlungen des Nutzers auftauchen die basierend auf Sehgewohnheiten & Vorlieben erstellt werden. Auch ein Hinzufügen von TV+-Inhalten zu der in Google TV zentralen "Watchlist" ist vorgesehen.


Mit der Integration von Apple TV wird Chromecast "eines der wenigen Streaming-Geräte" die alle großen Streaming-Dienste unterstützt wie Google anmerkt. Während sich beispielsweise Netflix gezielt aus Apples TV-App fernhält, sind die Inhalte des Streaming-Marktführers in Google TV integriert.


Support für Android TV folgt


Nach der Bereitstellung von Apple TV in Google TV auf dem Chromecast soll die App "in der Zukunft" auf weitere Geräte mit Android TV kommen wie Google betonte ? auch Google TV setzt auf Android TV auf. Für Android-Smartphones und Tablets bietet Apple seine TV-App bislang nicht an, sie ist auch noch auf neueren Smart-TVs verschiedener Hersteller sowie auf Amazons Fire Stick zu finden.


Apple und Google scheinen damit langjährige Animositäten beim gegenseitigen Support von Mediendiensten beizulegen: Apple hat jüngst erst den Google-Codec VP9 in seine Betriebssysteme integriert um damit das Abspielen von 4K-Inhalten bei YouTube zu ermöglichen ? auch auf der Apple-TV-Box. Seit kurzem ist außerdem Apple Music auf Googles Smart-Home-Hardware verfügbar.


Zuletzt aktualisiert am Uhr





Kommentare


Anzeige