EVE Online-Spieler ersteigert teuerstes und seltenstes Schiff für 40.000 Dollar im Rahmen einer Charity-Auktion

EVE Online Rekordverkauf - Spieler ersteigert seltene Raumfregatte für 40.000 Dollar

Während einer Wohltätigkeitsveranstaltung erwarb der berühmte Youtuber Scott Manley das wahrscheinlich seltenste und teuerste Schiff in der Geschichte von EVE Online. Er bezahlte den Wert von 40.000 US-Dollar in Ingame-Währung für die Gold Magnate. Der erzielte Betrag wird dem Roten Kreuz Australien und den Opfern der Bushfires gespendet.



Nicht das erste Charity-Event in EVE Online


Initiiert wurde das Spenden-Event »PLEX for Good« von EVE Online-Entwickler CCP Games. Und der Name ist dabei Programm. PLEX ist eine von zwei Ingame-Währungen des Sandbox-MMO und bietet im Rahmen der Charity-Aktion Spielern die Möglichkeit, Gutes in der echten Welt zu tun.

Erstmals wurde 2005 ein solches Event ins Leben gerufen. Seither kamen über 470.000 US-Dollar an Spenden für verschiedene wohltätige Zwecke zusammen, wie der isländische Entwickler mitteilt.

EVE Online sorgt aber auch abseits von Charity-Events immer wieder für Schlagzeilen. So etwa mit einer Massenschlacht mit Schiffen im Wert von 700.000 US-Dollar oder einer über Jahre geplanten heimlichen Invasion.



Eine Million PLEX für ein Schiff


Mit dem Verkauf der Gold Magnate kommen nun weitere rund 40.000 US-Dollar auf das Spendenkonto. Die Raumfregatte gilt als eines der seltensten Schiffe in EVE Online. In der bereits 17-jährigen Geschichte des SciFi-MMOs wurden laut EVE University Wiki (UniWiki) lediglich sieben dieser Schiffe in Umlauf gebracht, von denen heute nur noch zwei existieren sollen.

Verkäufer Kelon Darklight hatte seine Gold Magnate 2016 als Belohnung für den Gewinn der Amarr Championship erhalten und spendet den Erlös von einer Million PLEX nun der Wohltätigkeitsveranstaltung.



Yep, It happened, most expensive ship in @EveOnline history, arguably the most expensive internet spaceship ever, and the proceeds are going to Charity - thanks to Kelon Darklight for making this piece of Eve history available.

Now... to figure out how to get it somewhere safe. pic.twitter.com/u3WgkzgKG4


? Scott Manley (@DJSnM) January 26, 2020



Was ist PLEX?


PLEX (Pilot's License Extension) ist ein Bezahlungsmittel, das sowohl gegen Echtgeld als auch gegen EVE Online's reine Ingame-Währung ISK eingelöst werden kann. Je nach Händler kostet ein PLEX zwischen 2,5 und 4,5 Cent - von rund 3,5 Cent auszugehen ist demnach realistisch. Eine Million PLEX ergeben so zirka 35.000 Euro oder 40.000 US-Dollar.


Zuletzt aktualisiert am Uhr





Kommentare


Anzeige