Microsoft arbeitet an neuer Konsole für Xbox-Reihe

Xbox One - Microsoft arbeitet schon an einer neuen Xbox-Konsole

Microsoft hat auf der E3-Pressekonferenz nicht nur eine Fülle von neuen Spielen wie Gears of War 5 und Halo: Infinite mit beeindruckenden Trailern vorgestellt, allerdings ebenfalls aufregende Hardware-News präsentiert. Die Ankündigung einer neuer Xbox-Konsole hat die ❤️ Herzen der Gaming-Fans höher schlagen lassen, da Microsoft bereits an der Entwicklung arbeitet und die Konsole bald auf den Markt bringen wird.


"

Noch kein Release-Datum für neue Xbox

Details zu Hardware & Release-Datum gab Spencer natürlich noch nicht bekannt. Die Xbox One X erschien im November 2017 – hat also noch nicht einmal ein Jahr auf dem Buckel.

Vor 2019 brauchen wir mit einem Release der neuen Microsoft-Konsole wohl also nicht rechnen. Konkurrent Sony will seine nächste Konsole die PlayStation 5 im Gegenzug erst frühestens in drei Jahren also 2021 veröffentlichen.

Microsoft baut Streaming-Service

Das ist aber noch nicht alles. Wie Phil Spencer außerdem bekannt gab, arbeiten die Cloud-Gaming-Entwickler von Microsoft aktuell an einem Spiele-Streaming-Service der die "Qualität von Konsolen-Spielen auf jedes andere Gerät" übertragen will.

Der Service soll über Xbox-Konsolen, PCs und Smartphones hinweg funktionieren. Damit dürften theoretisch also Spiele wie Forza Horizon 4 irgendwann auch auf dem Smartphone spielbar sein und dabei ebendies aussehen wie auf der Konsole. Aber warten wir's ab. Weitere Details und wann der Streaming-Service verfügbar ist, hat Microsoft aber noch nicht verraten.

4:23 Xbox One X - Unboxing: Das steckt in der Verpackung der Standard Edition

Zuletzt aktualisiert am Uhr





Kommentare


Anzeige