Kategorie: Netzwelt [Seite 3]

Bild

Erdbeben in Marokko: Weltraumm├╝ll gef├Ąhrdet wichtige Forschung

Der Erdbeobachtungssatellit Sentinel-1A der Europ├Ąischen Weltraumorganisation (ESA) war w├Ąhrend des Erdbebens in Marokko von Weltraumm├╝ll gef├Ąhrdet. Die ESA warnte davor, dass die wichtigen Messungen des Katastrophengebiets durch den Schrott behindert oder zumindest erschwert werden k├Ânnten.

Bild

Autoren reichen Sammelklage gegen OpenAI wegen Copyright-Verletzung ein

Mehrere Autoren haben eine Sammelklage gegen OpenAI eingereicht. Sie werfen dem Microsoft-Partner vor, ihre urheberrechtlich gesch├╝tzten Werke ohne Genehmigung f├╝r das Training seiner Large Language Models, insbesondere des GPT-basierten Chatbots ChatGPT, verwendet zu haben.

Bild

Apple iPhone - Neue Zubeh├Ârkategorie angek├╝ndigt

Am morgigen Dienstag, den 12. September, wird Apple seine neueste Smartphone-Generation, das iPhone 15, auf der Keynote vorstellen. Neben dem iPhone 15 werden voraussichtlich auch die Apple Watch Series 9 und die Apple Watch Ultra 2 pr├Ąsentiert. Die Keynote steht unter dem Motto "Wonderlust", wobei keine technischen Wunder zu erwarten sind.

Bild

KI-Prozessoren: Die treibende Kraft hinter K├╝nstlicher Intelligenz

Hinter den Entwicklungen und Anwendungsgebieten der generativen K├╝nstlichen Intelligenz steht ein entscheidendes Element, das oft ├╝bersehen wird: der Prozessor. Ohne die dazu erforderliche Hardware w├Ąre der derzeitige Hype um KI nicht m├Âglich. Herk├Âmmliche Prozessoren sind einfach zu langsam f├╝r das maschinelle Lernen.

Bild

iPhone 15: Alle neuen Funktionen im ├ťberblick

Am Dienstag, den 12. September, wird Apple das iPhone 15 zusammen mit der Apple Watch Series 9 und m├Âglicherweise der Apple Watch Ultra der zweiten Generation vorstellen. Vorab gibt es bereits viele Ger├╝chte ├╝ber die Neuerungen.

Bild

Hobby-Astronom liefert Bilder von einem Objekt, das in den Jupiter einschl├Ągt

Ein Objekt von beachtlicher Gr├Â├če ist in den Gasriesen Jupiter eingeschlagen. Obwohl gro├če Observatorien den Einschlag registriert haben, wurden die Bilder erst von einem Amateur-Astronomen geliefert, der zuf├Ąllig zuschaute. Der Einschlag ereignete sich letzte Woche, als der Jupiter mit Teleskopen in Japan gut sichtbar war.

Bild

Twitter/X - Ab Ende September nur noch "posten"

Der Begriff "Tweeten" hat in den letzten Jahren so an Popularit├Ąt gewonnen, dass er sogar in den Duden aufgenommen wurde. Doch f├╝r Elon Musk ist dieser Erfolg ein Dorn im Auge. Er scheint darauf abzuzielen, dass Twitter und der blauen Vogel in Vergessenheit geraten.